Nick Carter Romantische Verlobung

Nick Carter
© CoverMedia
Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter will seine langjährige Freundin Lauren Kitt heiraten.

Nick Carter (33) hat Lauren Kitt (29) einen Antrag gemacht.

Der Sänger der Backstreet Boys ('Everybody') hat am Freitag die gute Nachricht gegenüber 'People' bestätigt und gestanden, dass es doch etwas gedauert hat, bis er sich schließlich getraut hat: "Ich hatte den Ring für zwei Wochen in meiner Tasche. Irgendwann hielt ich es nicht mehr aus. Es hat mich verrückt gemacht. Ich wollte ihn einfach aus meinen Händen an ihrer Hand sehen." Der Amerikaner fuhr mit seiner Liebsten, mit der er seit vier Jahren zusammen ist, zu den Florida Keys und wollte ihr die Frage aller Fragen bei einer Bootstour stellen. Aber dann machte ihm sein Boot einen Strich durch die Rechnung: "Mein Boot war in schlechter Verfassung, denn ich hatte es sechs Jahre nicht mehr genutzt. Ich habe fünf Tage geschrubbt, damit es wieder ordentlich aussah." Das Paar traute sich dann auf den Trip, obwohl der Motor noch ein wenig muckte. Irgendwann erreichten sie die Insel, die Nick Carter schon seit seiner Kindheit liebt. Die Familie und enge Freunde warteten dort auf sie, um mit ihnen zusammen die Verlobung zu feiern. Die zukünftige Braut war überwältigt, als sie mit einem siebenkarätigen Diamantring überrascht wurde: "Ich habe das nicht erwartet. Es ist schon alles sehr unwirklich", strahlte Kitt und fügte hinzu, dass das Paar jetzt "im siebten Himmel" sei.

Wann geheiratet wird, steht noch nicht fest: Nick Carter arbeitet derzeit mit den Backstreet Boys an einem neuen Album und eine Tour ist auch geplant.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken