New Kids on the Block: Gastauftritt in "Fuller House"

Hoher Boygroup-Besuch bei "Fuller House": New Kids on the Block werden in Staffel zwei der Netflix-Serie einen Gastauftritt haben.

Prominenter Besuch bei "Fuller House": Wie auf dem offiziellen Twitter-Account der Serie zu lesen ist, werden New Kids On The Block in der zweiten Staffel der Netflix-Serie einen Gastauftritt haben. Die Neuigkeit wurde in Form eines Fotos mit den Fans geteilt. Darauf sind die drei Hauptdarstellerinnen , 34, , 40, und , 40, zu sehen, sie alle tragen Fan-Shirts der Band. "Das passende Outfit, um ein paar besondere Gäste zu begrüßen", lautete der Kommentar zu dem Schnappschuss. Dazu der Hashtag #NKOTBFH, der die beiden Namen New Kids on the Block und "Fuller House" miteinander kombiniert.

Fuller House

Großes Wiedersehen in Los Angeles

Für das Spin-Off der beliebten Sitcom kommen viele der damaligen Stars wieder zusammen. Die Netflix-Serie wird sich um die älteste Tochter D.J. Tanner drehen. Nach dem Tod ihres Partners muss sie sich alleine um ihre Kinder kümmern und erhält dabei Hilfe von Freunden und der Familie.
Jodie Sweetin, Andrea Barber, Lori Loughlin und Candace Cameron-Bure strahlen um die Wette.
Candace Cameron-Bure (D.J. Tanner) steht den Journalisten Rede und Antwort.
Bob Saget (Daniel "Danny" Ernest Tanner), John Stamos (Jesse Katsopolis) und Dave Coulier (Joseph "Joey" Alvin Gladstone)

15

Bandmitglied , 46, scheint sich über seinen Auftritt in der US-Serie sichtlich zu freuen. Auf seinem Instagram-Account postete der Sänger ein Foto seines Kabinenschildes, auf dem neben dem "Fuller House"-Logo sein Name geschrieben steht. Dazu kommentierte er: "Das ist einfach soooo aufregend". Ab wann die Folgen der zweiten Staffel des "Full House"-Nachfolgers zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche