Motsi Mabuse Verlierer des Tages


Motsi Mabuse: Doppel D ist zu viel

Mit ihren aufwendigen Stylings und ihrer guten Laune bezirzt Profi-Tänzerin Motsi Mabuse, 34, nicht nur ihre Jury-Kollegen Jorge González, 47, und Joachim Llambi, 50, sondern das ganze "Let's Dance"-Publikum. Sie selbst ist seltsamerweise mit ihrem Aussehen aber nicht zu hundert Prozent zufrieden - es hat wohl jede Frau ihre Problemzonen.

Im "Bild"-Interview erklärte sie ihr Doppel-D-Dekolleté zur Problemzone: "Ich kann nicht einfach im T-Shirt rausgehen und sagen: "Ich trage heute mal keinen BH"", erklärte sie. Außerdem würden viele von ihrer großen Oberweite auf einen kleinen IQ schließen. "Die Leute beurteilen oft nur das Äußere", sagte sie weiter. Bei ihrem Talent auf der Tanzfläche ist das wohl hoffentlich nicht der Fall.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken