MoTrip: Chartstürmer bekommt ein Orchesterkonzert

Hip-Hop-Star MoTrip darf sich auf ein besonderes Konzert-Highlight freuen: Er spielt im September mit einem kompletten Orchester.

Erfolg ist der deutsch-libanesische Rapper MoTrip (28, "Kennen") gewöhnt. Mit seinen Alben "Embryo" und "Mama" hat er es jeweils in die Top Ten der deutschen Charts geschafft. Sein neues Projekt bringt ihm nun aber auch hochkulturelle Weihen: Am 14. September wird MoTrip im Großen Saal des Konzerthauses Berlin mit einem kompletten Orchester auftreten - unter Leitung des polnischen Dirigenten und Youtube-Stars Jimek.

Jimek hatte 2015 mit einem Orchester ein Medley der größten Hip-Hop-Meilensteine eingespielt. Der zugehörige Youtube-Clip wurde zum viralen Hit. Mehr als 3,6 Millionen Abrufe stehen zu Buche. Für das Konzert in Berlin haben die beiden Musiker MoTrips Songs komplett neu arrangiert, wie es heißt. Auf Youtube gibt es bereits einen ersten Teaser für die ungewöhnliche Zusammenarbeit.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche