Molly Sims: Ich möchte noch ein Baby

Model-Grazie Molly Sims enthüllte, dass sie und ihr Ehemann Scott Stuber versuchen, noch ein Kind zu bekommen

Molly Sims, 41, möchte ihrem Kind ein Geschwisterchen schenken.

Die Schauspielerin ("Endless Love") erzieht mit ihrem Ehemann Scott Stuber, 45, bereits den zweijährigen Sohnemann Brooks und enthüllte in einem Interview, dass die Zeit gekommen sei, ihre Familie zu erweitern. "Wir versuchen, ein weiteres zu bekommen und es macht so Spaß", erzählte Molly dem "People"-Magazin freudestrahlend. "Man wird wieder zum Kind. Man stellt sich vor, ein Baby zu haben und alles durch ihre Augen zu sehen."

Elena Miras

Sie stichelt gegen Laura Norberg

Elena Miras
Elena Miras ist bekannt dafür, dass sie polarisiert und ihre Meinung sagt.
©Gala

Die atemberaubende Blondine enthüllte außerdem, dass sich ihr Leben und ihre Vorstellung von Spaß als Mutter drastisch verändert haben. Heute gäbe es nichts, was die Schönheit mehr genießt, als mit ihrem kleinen Mann Baustellenfahrzeugen bei der Arbeit zuzuschauen. "Ich weiß, dass das seltsam klingen wird, aber wir gehen los und suchen Muldenkipper und Dozer und große Laster", sagte sie vergangene Woche beim "Eric Carle Collection"-Launch in Gymboree. "Warum in der Welt verbringe ich eine Stunde meines Lebens damit, mir Raupenfahrzeuge und Dozer anzusehen? Aber man macht es und es macht Spaß!"

Trotz der Tatsache, dass sie eine erfolgreiche Schauspielerin und gefragtes Model ist, wolle die Grazie ihre Karriere und ihr Privatleben stets unter einen Hut bekommen. "Ich habe so ein Glück, in der Lage zu sein, von Zuhause aus zu arbeiten und mein Leben ist dort, wo immer ich bin", strahlte Molly Sims.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche