VG-Wort Pixel

Miranda Kerr Der perfekte Tag mit Flynn

Miranda Kerr und Söhnchen Flynn
© CoverMedia
Supermodel Miranda Kerr kann sich nichts Schöneres vorstellen, als einen Tag mit Sohn Flynn zu verbringen

Miranda Kerr, 30, liebt es, mit ihrem Sohn die Welt zu entdecken.

Mit ihrem Noch-Ehemann Orlando Bloom, 36, von dem sie getrennt lebt, zieht die Laufsteg-Schönheit den fast dreijährigen Flynn groß, mit dem sie am liebsten all ihre Zeit verbringen würde. "Jeder Tag, den ich mit meinem Sohn verbringe, ist ein perfekter Tag", schwärmte die Australierin im Gespräch mit dem britischen Magazin "OK!"-Magazin. "Ich wurde mit einem glücklichen, gesunden Sohn gesegnet und könnte nicht um mehr bitten."

Weiter verriet Kerr, womit sie und ihr Nachwuchs ihre gemeinsame Zeit verbringen: "Unsere schönsten Momente erleben wir beim Kochen in der Küche, beim Lesen eines Buches oder beim Malen - er liebt es, kreativ zu sein", berichtete die stolze Mutter. "Am Ende eines solch magischen Tages, an dem wir die Welt und die Natur erforschen, nehmen wir ein Bad und lesen eine Gutenachtgeschichte."

Durch ihren Modeljob hat Kerr immer viel zu tun, für ihren Sohn versucht sie jedoch immer genug Zeit zu finden. Außerdem darf der Kleine sie regelmäßig mit auf Reisen begleiten. "Ich versuche, das so gut wie möglich vorzubereiten, damit es ihm Spaß macht", erzählte sie. Neben Büchern, Malstiften und Blöcken hat das Model immer ihren iPod mit an Bord, damit ihr Sohn klassische Musik hören kann. "Und es ist wichtig, vor dem Flug sein Essen vorzubereiten. Ich nehme dann eine kleine Tasche mit seinen Mahlzeiten und Snacks mit", fügte Miranda Kerr hinzu.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken