Miley Cyrus Party mit Lindsay Lohan

Miley Cyrus
© CoverMedia
Sängerin Miley Cyrus und Schauspielerin Lindsay Lohan feierten gemeinsam in einer New Yorker Disko

Miley Cyrus (20) und Lindsay Lohan (27) waren auf einer Party am Wochenende unzertrennlich.

Die beiden Stars wurden am Sonntag in den frühen Morgenstunden in dem berühmten New Yorker Club 10AK beim Feiern gesehen. Die Schauspielerin ('Machete') und die Sängerin ('Can't Be Tamed') kamen zwar nicht gemeinsam in der Diskothek an, doch sobald sie sich sahen, waren sie unzertrennlich. "Lindsay saß an einem Tisch in der Nähe und rannte zu Miley rüber. Die Mädchen begannen zu flüstern und zu kichern. Sie gingen mehrmals gemeinsam zur Toilette und verließen den Club über den Hintereingang, damit die Paparazzi sie nicht sahen", berichtete ein Insider 'Radar Online'.

Laut 'New York Post' wollte Lohan so sehr mit ihrer Kollegin sprechen, dass sie anfangs sogar über die Tische hinweg schrie.

Lohan absolvierte erst kürzlich einen 90-tägigen Aufenthalt in einer Entzugsklinik, nachdem sie in einen Autounfall verwickelt war. Die Schauspielerin versicherte, jetzt trocken zu sein und ist entschlossen, sich voll und ganz ihrer Karriere zu widmen. Aus diesem Grund blickten viele kritisch auf die vielen Clubbesuche Lohans in den vergangenen Wochen. Angeblich habe sie dabei aber keinen Alkohol konsumiert.

Cyrus hingegen ist mit ihren 20 Jahren offiziell nicht einmal der Besuch der Diskothek erlaubt, da man in den USA erst mit 21 Jahren volljährig ist. Berichten zufolge soll sie alkoholische Getränke zu sich genommen haben - das wurde jedoch nicht bestätigt. Sie feierte gemeinsame mit EJ Johnson, dem Sohn von Magic Johnson (54), der auch minderjährig ist.

Die Skandalschauspielerin erschien zusammen mit dem Ralph-Lauren-Model Morgan O'Connor - angeblich ihre neueste Romanze. Lindsay Lohan und Miley Cyrus amüsierten sich bis 5 Uhr morgens in dem New Yorker Club.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken