Miley Cyrus Freunde machen sich Sorgen

Miley Cyrus
© CoverMedia
Sängerin Miley Cyrus beunruhigt ihre Familie und Freunde, denn sie feiert viel - zu viel in den Augen ihrer Lieben.

Miley Cyrus (20) macht die Nacht zum Tag und ihre Freunde sorgen sich, dass sie wie Lindsay Lohan (26) endet.

Die Sängerin ('Just Like You') hat es momentan nicht leicht. Es gibt Gerüchte, dass ihre Beziehung mit Liam Hemsworth (23, 'Die Tribute von Panem - 'Hunger Games') in Schwierigkeiten stecken würde - die Hochzeit soll jedenfalls verschoben worden sein. Der Blondschopf reagiert auf die Probleme mit Feiern: "Miley scheint auf niemanden hören zu wollen und macht, was sie will. Sie ist die ganze Nacht auf, raucht und trinkt bis in die frühen Morgenstunden. Sie sagt, alles, was sie machen will, ist, mit ihren Freunden zu feiern und am Tag zu schlafen. Sie scheint ihre Beziehungsprobleme zu verdrängen", behauptete ein Freund gegenüber dem britischen Magazin 'Closer'. "Miley isst kaum noch und hat allein in den letzten zwei Wochen drei Kilo abgenommen. Sie isst Müsliriegel, Popcorn und trinkt Energy-Drinks, die sie mit Alkohol mischt. Sie scheint süchtig nach diesem selbstzerstörerischen Verhalten zu sein und ihr innerer Zirkel warnte sie, dass sie noch so enden könnte wie Lindsay Lohan."

Die Gerüchte über ein Liebesaus zwischen Cyrus und Hemsworth kamen Anfang des Jahres auf, als es hieß, dass der Australier mit January Jones (35, 'Mad Men') geknutscht habe. Daraufhin wurde die Musikerin ohne ihren Verlobungsring gesichtet. Ihr Vater Billy Ray Cyrus (51, 'Achy Breaky Heart') machte am Montag Werbung für sein Buch 'Hillbilly Heart' und selbst er war sich nicht sicher, ob es eine Hochzeit geben wird. "Ich weiß es nicht. Als ich dieses Buch schrieb, wollte ich diesen Moment [die Hochzeit] so offen wie möglich halten. Ich kenne die Antwort nicht", gestand der Countrystar gegenüber 'ABC News'. "Sie sind jung, sie sind Kids. Die gute Nachricht ist, dass sie tolle Freunde sind, wirklich tolle Freunde. Ich nehme es, wie es kommt. Was immer auch passiert, so sollte es dann wohl auch letzten Endes sein."

Seine Tochter lernte ihren Liebsten 2009 kennen und verkündete 2012 die Verlobung. Eigentlich wollte sie diesen Juni in Palm Springs ja sagen. Nun soll der Star alles versuchen, damit die Beziehung zu Hemsworth Bestand hat. "Liam und Miley sind immer noch zusammen, aber ihre Beziehung steckt in Schwierigkeiten. Miley sagte, dass sie ihn zu sehr liebt, um ihn zu verlassen. Ihr waren die Berichte über die Knutscherei mit January sehr peinlich, aber sie meint, dass sie nicht die Kraft besäße, es zu beenden. Mileys Familie macht sich wirklich Sorgen. Sie möchte, dass sie sich Hilfe holt. Aber Miley scheint jetzt in ihrer eigenen Welt zu leben und sich nichts sagen zu lassen", hieß es wenig vielversprechend über Miley Cyrus.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken