VG-Wort Pixel

Miley Cyrus Eltern sind wieder zusammen

Miley Cyrus
© CoverMedia
Pop-Sternchen Miley Cyrus darf hoffen: Ihre Eltern wollen ihrer Ehe noch eine Chance geben

Miley Cyrus (20) muss den Titel Scheidungskind vielleicht doch nicht tragen, nachdem ihre Eltern wieder zueinander gefunden haben.

Im Juni gaben Tish und Billy Ray Cyrus (51, 'Nineteen') ihre Trennung nach 19 Jahren Ehe bekannt und reichten die Scheidung ein.

Nun sprach Ken Baker, ein enger Freund der Familie, mit 'E! News' über das Paar und konnte gute Nachrichten verkünden: "Ich habe mit Tish gesprochen und sie erzählte mir, dass sie beide aufgewacht seien und eingesehen hätten, dass sie sich lieben. Sie haben beschlossen, dass sie zusammenbleiben wollen."

Mitverantwortlich für diese Erkenntnis sei die Paartherapie gewesen, die Tish und Billy Ray besucht haben: "Sie gingen zur Therapie, um die Scheidung den Kindern zuliebe freundschaftlich über die Bühne zu bringen", enthüllte der Insider, "aber dabei erkannten sie, dass sie eigentlich miteinander leben wollen. Das brachte sie näher zusammen und veränderte die Art, wie sie miteinander sprechen."

Am Wochenende machten die Eltern von Miley Cyrus ('Can't Be Tamed') ihre Liebescomeback dann auch offiziell: Sie posteten ein Bild von sich in vertrauter Pose auf Instagram und schrieben darunter: "Date!"

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken