Mike Myers: "Überglücklich" - zweites Kind ist unterwegs

Schauspieler Mike Myers und seine Frau Kelly Tisdale erwarten ihr zweites Kind und könnten nicht zufriedener sein

Mike Myers, 50, und Kelly Tisdale, 36, sind außer sich vor Freude: Bald schon werden sie wieder Eltern. "Wir sind überglücklich", ließ der Comedystar ('Waynes World') im "People"-Magazin verlauten. Die stolzen Eltern haben bereits ein Kind, den kleinen Spike, der vor zwei Jahren zur Welt kam. Weitere Details zum Nachwuchs enthüllten sie nicht.

Mike Myers hat aber nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass Familie für ihn das Größte ist - das liegt sicher auch daran, dass er mit seinem Vater eine sehr enge Beziehung hatte.

Nach Not-OP

Miyabi Kawai meldet sich von der Intensivstation

Miyabi Kawai
"Fuck you!" - aus dem Krankenhausbett meldet sich eine deutlich angeschlagene Miyabi Kawai zu Wort.
©Gala

Nachdem Spike geboren worden war, schwärmte der Star gegenüber 'Deadline': "Jeder, der sagt, dass Vater zu sein die beste Sache der Welt ist, hat es wirklich verstanden. Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich." Dabei übersteigen die Erlebnisse mit seiner Familie alles, wovon er jemals geträumt hatte: "Ich wusste, dass ich Vater werden wollte, aber ich hatte keine Ahnung, dass es so genial sein oder dass mein Kind so wundervoll werden würde", strahlte der Kanadier.

Dabei ließ das Über-Glück ein wenig auf sich warten. Mike Myers ist in zweiter Ehe mit Kelly Tisdale liiert; von 1992 bis 2007 war er mit Comedy-Autorin und Schauspielerin Robin Ruzan verheiratet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche