Michael Wendler: Ja zu Dschungel-Prüfungen

Schlagerstar Michael Wendler stellt sich inzwischen doch darauf ein, im Dschungel einige Ekelprüfungen durchstehen zu müssen

Michael Wendler, 41, hat seine Meinung geändert und will im Dschungel alles geben. Noch vor einigen Tagen hatte der Schlagerstar laut RTL gesagt: "Ich gehe sehr fest davon aus, dass ich keine einzige Dschungelprüfung machen werde. Dafür bin ich viel zu beliebt in Deutschland." Auf der Reise nach Australien, die am Dienstag (14. Januar) nach 36 Stunden beendet sein wird, schlug er andere Töne an. Dem "Bild"-Reporter, der die zukünftigen Dschungelstars im Flugzeug begleitete, sagte er: "Ich werde doch die Prüfungen machen. Alles andere wäre Unsinn."

Dschungelcamp 2014

Diese Stars kämpfen um die Krone

Endlich ist es wieder so weit: das sind sie, die Teilnehmer des diesjährigen Dschungelcamps! Elf Kandidaten kämpfen ab dem 17. Januar 2014 in verschiedenen Dschungelprüfungen um die Krone des Dschulgelkönigs.    Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Mit dabei ist Michael Wendler, der das Dschungelcamp nutzen möchte um den Zuschauern sein "wahres Ich" zu zeigen: „Man wird den 'wahren Wendler' kennenlernen ... Ich habe mich verändert und dies ist für mich eine Riesenchance zu zeigen, wie der 'neue Wendler' ist und wie ich als Mensch bin.“    Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Tanja Schumann kennt man vor allem aus der Sendung "RTL Samstag Nacht", im Dschungel muss sie vorallem sich selbst etwas beweisen: „Ich habe Respekt. Ich war noch nie in meinem Leben campen. Es wird bestimmt ein wahnsinniges Abenteuer.“    Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Mola Adebisi hat sich besonders körperlich gut auf das Dschungelcamp vorbereitet. Der Ex-Viva-Moderator ist ein begeisterter Boxer.    Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

13

Diese neue Einstellung untermauerte er auch im neuesten Gespräch mit RTL, wo "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ausgestrahlt werden wird: "Ich glaube es gibt nichts, was ich nicht machen würde. Ich bin eine harte Sau. Ich halte einiges aus."

Dschungel-Urgestein Dr. Bob glaubt indes, dass Wendlers Selbstbewusstsein auch sein Verhängnis werden könnte: "Ich weiß, er ist ein bekannter Schlagersänger und muss etwas beweisen. Aber das könnte auch nach hinten losgehen und das Publikum schickt ihn serienweise in die Prüfungen", sagte der TV-Arzt, der die Dschungelprüfungen begleitet.

Am Freitag (17. Januar) startet die achte Staffel der Erfolgsshow. Dann wird sich zeigen, wie oft Michael Wendler in die Dschungelprüfung muss.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche