Micaela Schäfer Bäriges Nackt-Shooting zur Berlinale

Keine Berlinale ohne Micaela Schäfer: Das Model präsentierte sich wieder weitgehend textilfrei vor einem Festival-Plakat.

Nacktmodel Micaela Schäfer, 31, ließ es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, sich im Vorfeld der Berlinale zum Fotoshooting auf dem Boulevard der Stars zu präsentieren. Wie immer trotz Wintertemperaturen mit nicht allzu viel Stoff am Körper.

Dieses Jahr stand alles unter dem Motto des Berliner Wappentiers, und so stellte Schäfer gleich mehrere Bären zur Schau - solche aus Plüsch, natürlich an strategisch wichtigen Stellen platziert. Ihrer Oberweite gönnte sie zwischendurch freilich auch ein wenig Frischluft. Ein weiterer brauner Geselle saß in ihrer Frisur und zwei Teddy-Darsteller posierten zusätzlich mit dem Model. Die mussten in ihren Kostümen immerhin nicht frieren...

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken