Met Gala Die aufregenden Roben der Topstars


Die wichtigste Party des Jahres ist die Met Gala für die New Yorker. Und auch dieses Jahr gab es wieder aufsehenerregende Kreationen.

"China Through the Looking Glass" ("China im Spiegel") hieß in diesem Jahr das Motto der berühmten Met Gala - und auf New Yorks Party des Jahres versammelten sich die Topstars dieser Welt, erschienen waren unter anderem: Jennifer Lawrence, Madonna, Naomi Campbell, Justin Bieber, Katy Perry, Julianne Moore, Sienna Miller, Donatella Versace und Reese Witherspoon. Und natürlich einige, die durch ihre außergewöhnlichen Outfits glänzten, wie Sarah Jessica Parker, die das Thema China mit einer sehr speziellen rot-weißen Kopfbedeckung im Flammen-Stil von Philip Treacy umsetzte. Ihr schwarzes Satin-Kleid war nicht ganz so aufregend. Zumindest im Gegensatz zu diesen Roben...

Beyoncé

Wie es sich für einen großen Star gehört, ließ Beyoncé die Fans neben dem roten Teppich lange warten, ihr Auftritt war dann aber umso spektakulärer: Ihr Kleid von Givenchy war praktisch durchsichtig. Nur an den intimen Zonen verdeckten Juwelen das Nötigste.

Kim Kardashian

Auch Kim Kardashian gewährte einige Einblicke auf der Met Gala. Sie erschien in einer weißen, figurbetonten Kreation mit Nude-Effekt von Roberto Cavalli. Silberne Kristalle und eine lange, weiße Feder-Schleppe machten das Kleid zum Hingucker.

Katie Holmes

Nicht nur durch ihr mitternachtsblaues Kleid von Zac Posen mit Cut-out am Rücken sorgte Katie Holmes für Aufsehen. Auch ihre Frisur ist neu, die Schauspielerin trägt jetzt einen brünetten Bob.

Rihanna

Alles anders als halbnackt tauchte Rihanna in New York auf. Dafür präsentierte sie sich in einer gelben, bestickten und mit Pelz besetzten Robe von Guo Pei, die die längste Schleppe an diesem Abend vorzuweisen hatte. Auf dem Kopf trug sie goldenen Haarschmuck.

Miley Cyrus

Miley Cyrus zeigte sich auf der Party in New York ganz brav in einer hoch geschlossenen schwarzen Alexander-Wang-Robe, die mit silbernen Steinen besetzt war und durch große Cut-outs an den Seiten auffiel. Ihre Haare hatte sie blau gefärbt.

Anne Hathaway

Mehr "Star Wars" und weniger China lautete offenbar das Thema bei Anne Hathaway, die eine goldene, lange Kreation von Ralph Lauren trug. Dazu gehörte auch die passende Kapuze.

Amal und George Clooney

Amal und George Clooney statteten dem Event ebenfalls einen Besuch ab. Während er klassisch im schwarzen Anzug erschien, kam seine Ehefrau in einem roten Kleid von John Galliano.

FKA Twigs und Robert Pattinson

Zum ersten Mal gemeinsam auf einem roten Teppich ließen sich auch Robert Pattinson und seine Freundin FKA Twigs sehen. Die Sängerin kam in einem hoch geschlitzten, farbigen Kleid im Print-Muster.

Jennifer Lopez

Ihr Po ist ihr Markenzeichen - und den zeigte Jennifer Lopez auch. Ihre rote Versace-Robe bedeckte nur das Nötigste - sowohl an den Hüften wie auch am Großteil ihres Hinterteils war das Kleid durchsichtig.

Solange Knowles

Ein ungewöhnliches Giles-Deacon-Kleid präsentierte Solange Knowles. Hinter dem kreisförmigen Mini-Kleid im Origami-Look konnte sie sich locker verstecken.

Anna Wintour

"Vogue"-Chefin Anna Wintour, die Schirmherrin der Veranstaltung, durfte natürlich auch nicht fehlen. Sie kam in einer roten, langen Blumen-Robe von Chanel.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken