Marvel's Daredevil: Erster Trailer veröffentlicht

Eigentlich will der blinde Matt Murdock nur, dass seine "Stadt ein besserer Ort wird", wie er nun im ersten "Daredevil"-Trailer erzählt.

"Ich suche keine Vergebung für etwas, das ich getan habe. Ich bitte um Vergebung für das, was ich tun werde." Mit diesen Worten erklärt der maskierte Rächer im ersten Trailer zur Serie "Marvel's Daredevil", was auf die Verbrecher in New York zukommen wird. Dabei erzählt Matt Murdock, der als Kind blind wurde und nun in Verkleidung das Unrecht bekämpft, in seiner Vorabbeichte auch, dass er eigentlich nur will, "dass meine Stadt ein besserer Ort wird."

Die 13-teilige Serie wird ab dem 10. April 2015 exklusiv bei Netflix zu sehen sein. Dann stellt der Streaming-Anbieter die komplette erste Staffel direkt zur Ansicht bereit. Daredevil wird von Charlie Cox, 32, gespielt, der unter anderem durch die Serie "Boardwalk Empire" bekannt wurde. Unter anderem ebenfalls mit dabei: Rosario Dawson (35, "Sin City") als Claire Temple, Vincent D'Onofrio (55, "Full Metal Jacket,) als Wilson Fisk und Deborah Ann Woll (29, "True Blood") als Karen Page. Später sollen drei weitere Marvel-Superhelden-Serien folgen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche