Manuel Neuer: Bereit für das Finale

Star-Keeper Manuel Neuer betonte, dass die deutsche Nationalmannschaft nun den "letzten Schritt hin zu unserem großen Ziel" gehen muss

Manuel Neuer, 28, blickt schon mit voller Konzentration aufs WM-Finale in Rio.

Gestern Abend besiegten der Torwart und seine Jungs die Brasilianer mit 7:1 - der höchste Sieg, der je in einem WM-Halbfinale erzielt wurde.

James Middleton

Die Französin Alizee hat sein Herz gewonnen

Alizee Thevenet, James Middleton
Alizee Thevenet wird die Frau von Herzogin Catherines Bruder James Middleton.
©Gala

Auf Facebook freute sich der Gelsenkirchener, mahnte aber auch zur Disziplin: "Wir wollten nach Rio und wir haben das nun geschafft. Heute war es ein großes Erlebnis. Doch wir müssen uns schnell sammeln für den letzten Schritt hin zu unserem großen Ziel und Traum!"

Sein Kollege Mesut Özil, 25,, der gestern Sami Khedira, 27, beim 5:0 unterstützte, postete im Freudentaumel: "Unglaubliches Spiel! Ich bin stolz, Teil dieser Mannschaft zu sein!"

Doch nicht nur die Spieler freuten sich über ihren Wahnsinnssieg: Auch die deutschen Promis feierten die Elf von Jogi Löw, 54,. Topmodel Heidi Klum, 41, postete ein süßes Bild von sich, auf dem sie sich breit grinsend die Augen zuhält, und schrieb dazu: "Könnt ihr das glauben? Ich nicht! 1 … 2 … 3 … 4 … 5 … 6 … 7…"

Sängerin Lena Meyer-Landrut (23, "New Shoes") twitterte begeistert: "Wow Deutschland! Absurde Leistung! Bin heiser vom Feiern!"

Rapper Cro (24, "Traum") lud bei Facebook ein Selfie im Fußballtrikot hoch und untermauerte: "Ich will auch mal!", während Comedian Mario Barth, 41, schon während des Spiels bissig twitterte: "Achtung, der brasilianische Torwart möchte aus dem Bälleparadies abgeholt werden!"

Der Sieg wird die Deutschen hoffentlich noch länger beflügeln: Am Sonntag, den 13. Juli, steigt das große Finale in Rio. Ob Manuel Neuer und sein Team dabei gegen Argentinien oder die Niederlande antreten müssen, entscheidet sich heute Abend.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche