Madonna: Wer ist Kim Kardashian?

Popikone Madonna hatte bereits vergessen, dass sie TV-Star Kim Kardashian schon einmal getroffen hatte.

Madonna (54) konnte Kim Kardashian (32) zunächst nicht einordnen, als die beiden sich bei der Met Gala begegneten.

Die Popikone ('Like a Prayer') traf den TV-Star ('Keeping up with the Kardashians') Anfang Mai bei dem großen Society-Event in New York. Madonna begrüßte die Schwangere freundlich, erinnerte sich aber nicht, sie schon einmal getroffen zu haben.

Chrissy Teigen & Co.

Hier feiern ihre Kids Papas neuen Song ab

Chrissy Teigen, John Legend und Tochter Luna
Chrissy Teigen und John Legend zeigen auch in Selbstisolations-Zeiten ihr süßes Familienglück - und lassen nicht nur ihre Kinder Luna und Miles dabei vor Begeisterung ausflippen.
©Gala

"Ich traf sie vor vielen Jahren, als sie noch ein kleines Mädchen war, ob Sie es glauben oder nicht", sagte sie gegenüber 'Extra'. "Sie sagte mir, dass sie ein großer Fan von mir sei, und es war zu der Zeit, als ich all diese Gummibänder am Arm trug. Ich nahm alle Armbänder ab und gab sie ihr und habe es total vergessen. Sie erinnerte mich daran, als ich sie neulich traf. Heute ist sie schwanger!"

Einen anderen Promi wird Madonna aber nicht so leicht vergessen: Mit Musiklegende Elton John (66, 'Rocket Man') hat sie sich nach einer jahrelangen Fehde jetzt endlich vertragen, woraufhin der exzentrische Brite ihr sogar ein Essen spendierte.

"Nachdem wir uns geküsst und umarmt haben, bezahlte er mein Dinner, wie es sich gehört", scherzte sie.

Neben ihrer Popkarriere ist die New Yorkerin eine vielbeschäftigte Mutter von vier Kindern. Sie liebt es, sie auf ihre Reisen um die Welt mitzunehmen, um ihnen schon einmal erste Karrieretipps zu geben.

"Es ist toll, eine Arbeitsfamilie zu haben ... das ist meine Vorstellung von Spaß, kreativ zu sein, zu tun, was ich gerne tue und meine Kinder zu sehen, die sich ihren Lebensunterhalt verdienen", verriet sie. "Meine Tochter arbeitete in der Kostümabteilung und genoss es. Mein Sohn war bei der Show dabei und fand es auch toll."

Lourdes (16) und Rocco (14) sind Madonnas leibliche Kinder, außerdem hat sie noch David Banda und Mercy James adoptiert, die beide acht Jahre alt sind.

"Ich versuche, das richtige Gleichgewicht zu finden zwischen Dasein für sie, sie führen und außerdem Künstlerin zu sein. Ich versuche, jeden Tag genug Zeit zu haben, um diese Aufgaben gut zu erledigen", erklärte Madonna.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche