Lucy Liu Gewinner des Tages


Lucy Liu von Harvard geehrt

"Elementary"-Star Lucy Liu, 47, darf sich offiziell als Künstlerin des Jahres 2016 bezeichnen. Die Schauspielerin wurde von der Stiftung für Interkulturelle Beziehungen der US-amerikanischen Elite-Universität Harvard für ihre humanitäre Arbeit ausgezeichnet, wie unter anderem "The Hollywood Reporter" berichtet. Die Ehrung fand im Sanders Theater der Universität im Rahmen des Cultural Rhythms Festival statt.

In einer Begründung sagt die Universität, Lucy Liu "arbeitete unermüdlich daran, auf die Notlage von Frauen und Kindern in einigen der ärmsten Ländern der Welt aufmerksam zu machen." Zu den bisher von Harvard geehrten gehören unter anderem Eva Longoria, 40, Salma Hayek, 49, und Denzel Washington, 61.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken