Lorde: Zusammenarbeit mit Disclosure

Lorde bestätigte nun via Twitter, dass sie derzeit gemeinsam mit dem Electro-Duo Disclosure an neuen Melodien bastelt. Für ihr neues Album?

Auf diese Kollaboration hat die Musik-Welt gewartet: Die neuseeländische Musikerin Lorde, 18, wird aller Voraussicht nach auf ihrem kommenden Album mit dem britischen Garage/Dubstep-Duo Disclosure zusammenarbeiten. Dies legt ein Twitter-Eintrag der Sängerin nahe. Sie zwitscherte ihren Fans, dass sie derzeit an Melodien mit der Band arbeite und außerdem Milchshakes mit den Jungs genieße. Unterlegt wurde der Twitter-Eintrag natürlich mit einem entsprechenden Schnappschuss.

Bereits im Mai kündigte Lorde an, dass sie bereits in die Arbeiten zu ihrem neuen Album eingestiegen sei. Das im Jahr 2013 veröffentlichte Debüt-Album "Pure Heroine", das es in den USA bis auf den dritten Platz der Charts schaffte, verhalf ihr zu einem unglaublichen Erfolg. Die Singleauskopplung "Royals" schaffte es in Großbritannien, USA und Neuseeland auf die Eins.

Ende 2013 wurde Lorde für vier Grammys nominiert, dreimal für "Royals", einmal für "Pure Heroine". Bei der Verleihung 2014 bekam sie dann tatsächlich zwei Auszeichnungen: "Song des Jahres" und "Beste Pop-Darbietung".

Die Kollegen von Disclosure werden im September ihr neues Album "Caracal" auf den Markt bringen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche