Lindsey Vonn: Sie liebt Tiger Woods noch immer

Sie waren das Traumpaar des Sports und auch nach der Trennung von Tiger Woods und Lindsey Vonn scheint es kein böses Blut zu geben.

"Ich liebe ihn noch immer" - nach der Trennung von (31, "Strong Is the New Beautiful") und , 40, gab es offenbar kein böses Blut. Die Skirennfahrerin fand bei "Access Hollywood Live" am Mittwoch jedenfalls nur nette Worte über ihren Ex: "Er ist ein toller Kerl und ein großartiger Vater und ich habe den größten Respekt für ihn. Ich wünsche ihm nur das Beste, wir sind Freunde. Wir sind einfach zwei erwachsene Menschen und es hat nicht mit uns geklappt", sagte sie noch zum Scheitern ihrer Beziehung.

Das berühmte Sportler-Paar hatte im Mai 2015 nach zwei Jahren Beziehung ihre Trennung bekanntgegeben. Als Grund nannten sie ihre vollen Terminkalender, die ihnen wenig gemeinsame Zeit ermöglichten. Vonn ist aber offenbar bereit, sich wieder zu verlieben. Sie sei Single und hätte nichts gegen eine neue Beziehung. Der Mann ihrer Träume sollte selbstbewusst und charismatisch sein, verriet sie weiter. "Das ist die einzige Voraussetzung. Habt Vertrauen in euch selbst und seid nicht zu schüchtern, um hallo zu sagen. Niemand sagt jemals hallo zu mir. Niemand spricht mit mir."

Lindsey Vonn hatte im September 2007 ihren langjährigen Freund, den ehemaligen Skirennläufer , geheiratet. Im November 2011 trennten sich die beiden, die Scheidung wurde im Januar 2013 offiziell. Kurz darauf gab sie auf ihrem Facebook-Account bekannt, dass sie seit mehreren Monaten mit dem Profigolfer Tiger Woods zusammen ist, ebenfalls per Facebook verkündete sie dann im Mai 2015 auch die Trennung.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche