Linda Evangelista Liebes-Aus?

Linda Evangelista
© CoverMedia
Model Linda Evangelista soll sich von ihrem Partner, dem Milliardär Peter Morton getrennt haben.

Linda Evangelista (48) ist wahrscheinlich wieder Single.

Das Model und der Mitbegründer des Hard Rock Cafés, Peter Morton, sind seit 2006 ein Paar. Jetzt berichtete die 'New York Post', dass die beiden getrennte Wege gehen, auch wenn Morton die Kanadierin in ihrem Kampf um den Kindesunterhalt mit François-Henri Pinault (51) immer unterstütze. Evangelista bewahrte das Geheimnis um den Vater ihres Kindes Augustin viele Jahre lang und gestand erst 2011, dass der französische Geschäftsmann der biologische Erzeuger ist. Zu diesem Zeitpunkt war Pinault mit Schauspielerin Salma Hayek (46, 'Savages') verheiratet, doch Evangelista soll 35.000 Euro monatlich für ihren Sohn gefordert haben. Im vergangenen Jahr trafen die beiden eine außergerichtliche Einigung.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich das Model und Morton getrennt haben. Bereits 2010 verkündeten die beiden das Liebes-Aus nach einer Reihe von Streitereien, wenige Monate später versöhnten sie sich aber wieder. Das Model erschien in dieser Woche bei den CFDA Fashion Awards ohne Begleitung und sorgte für Trennungsspekulationen. Doch das Paar hielt seine Romanze schon immer aus dem Licht der Öffentlichkeit und so sah man seit einem Schnappschuss im März nichts von den beiden. Die 'New York Post' wandte sich an ihre Modelagentur, die jedoch erwiderte: "Wir kommentieren das Privatleben unserer Klienten nicht." Linda Evangelista selbst beantwortete den Telefonanruf der Publikation nicht.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken