Liam Hemsworth Schlechtes Burger-Erlebnis

Liam Hemsworth
© CoverMedia
Schauspieler Liam Hemsworth berichtete von einem einschneidenden Erlebnis mit Co-Star Josh Hutcherson.

Liam Hemsworth (23) und Josh Hutcherson (20) sind gute Freunde, seit sie sich gemeinsam im Garten übergeben mussten.

Der Schauspieler ('Paranoia') und sein amerikanischer Kollege ('Red Dawn') standen gemeinsam für den Kinoerfolg 'Die Tribute von Panem - The Hunger Games' vor der Kamera. In einem Interview mit Jimmy Kimmel verriet Hemsworth, dass er in seiner Jugend ein großer Fan der Comedy-Filmreihe 'Harold & Kumar' war. Seine Lieblingsfolge sei gleich der erste Teil mit dem Originaltitel 'Harold & Kumar Go to White Castle' gewesen. Als Hutcherson ihn dann das erste Mal in seinem Leben zu dem Restaurant der Fast-Food-Kette White Castle brachte, sei Hemsworth begeistert gewesen, da er viele Jahre von den Burgern träumte: "Ein Film, der mich als Teenager wirklich beeinflusste, war 'Harold & Kumar'. Als der Film rauskam, war ich 16 oder 17 Jahre alt und meine Freunde sahen den Film ständig. Er war unsere Bibel. Erst als ich zum ersten Mal in Amerika war, fand ich heraus, dass White Castle tatsächlich existierte. Im ersten Jahr habe ich ständig davon geredet und gesagt, 'lasst uns ein White Castle finden", gluckste der Australier.

"Als wir die 'Tribute von Panem' drehten, nahm mich Josh Hutcherson mit zu seinem Haus nach Kentucky und sagte, dass es ein 'White Castle' direkt in der Nähe seines Hauses gebe. Also gingen wir dorthin und kauften je drei oder vier White-Castle-Burger. Wir nahmen sie mit und aßen sie zu Hause. Ungefähr eine halbe Stunde später rannten wir beide in den Garten und übergaben uns gemeinsam - das war unsere erste zusammenschweißende Erfahrung und machte gute Freunde aus uns", berichtete der Verlobte von Miley Cyrus (20, 'LOL') lachend.

Auf der Leinwand verstehen sich Liam Hemsworth und Josh Hutcherson nicht ganz so prächtig und es könnte durchaus der Fall sein, dass ihren Rollencharakteren beim Anblick des anderen schlecht wird. Immerhin buhlen beide in den Rollen von Peeta Mellark (Josh Hutcherson) und Gale Hawthorne (Hemsworth) um die Gunst von Katniss Everdeen, gespielt von Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence (22, 'Silver Linings'). Wie das weitergeht, kann man ab November in den deutschen Kinos sehen, wenn 'Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire' anläuft.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken