Lewis and Clark: Hanks, Pitt und Norton als Produzenten

Hollywood-Stars hinter den Kulissen: Tom Hanks, Brad Pitt und Edward Norton produzieren eine neue HBO-Serie namens "Lewis and Clark".

Geballte Star-Power - aber dieses Mal hinter den Kulissen: Eigentlich kennt man Tom Hanks, 58, Brad Pitt, 51, und Edward Norton, 45, aus diversen Blockbustern und Kino-Hits, bei ihrem neuesten Projekt fungieren die drei Hollywood-Größen aber als Produzenten. Wie die US-Seite "Variety" berichtet, hat der Sender HBO jetzt grünes Licht für eine neue Mini-Serie namens "Lewis and Clark" gegeben, die von Hanks und Co. produziert wird.

In der sechsstündigen Drama-Serie geht es um die beiden amerikanischen Entdecker Meriwether Lewis und William Clark, die sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf eine Reise durch den Wilden Westen begaben. Schauspieler Casey Affleck (39, "Interstellar") wird Lewis spielen, der belgische Mime Matthias Schoenaerts (37, "The Drop - Bargeld") wird die Rolle des William Clark übernehmen. Regie führt John Curran, die Produktion soll im Sommer beginnen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche