Leonardo DiCaprio: Triumph bei den Screen Actors Guild Awards

Bekommt er den Oscar oder nicht? Jetzt räumte Leonardo DiCaprio einen weiteren wichtigen Gradmesser ab: den Screen Actors Guild Award.

Jetzt fehlt wirklich nur noch der Oscar: Hollywood-Star Leonardo DiCaprio, 41, hat in Los Angeles für seine Leistung in "The Revenent" den Screen Actors Guild Award erhalten. Der Schauspieler räumte in der wichtigsten Kategorie als Bester Hauptdarsteller ab. Die Auszeichnung wird von der Schauspieler-Gewerkschaft verliehen und gilt knapp einen Monat vor den Acadamy-Awards als wichtiger Gradmesser für die Oscars.

Insgesamt wurden sechs Film- und neun Fernsehkategorien verliehen. Unter den anderen Preisträgern befanden sich unter anderem Kevin Spacey, 56, für "House of Cards", Queen Latifah, 45, für "Bessie" oder Uso Aduba, 34, für "Orange ist the New Black". Neben DiCaprio war Idris Elba, 43, der Abräumer des Abends. Er wurde als Bester Nebendarsteller ("Beasts of No Nation") und Bester Darsteller ("Luther") in einer TV-Serie gleich mit zwei Auszeichnungen geehrt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche