LeAnn Rimes: TV-Aus

Die TV-Serie von Sängerin LeAnn Rimes und ihrem Gatten Eddie Cibrian wurde abgesetzt

LeAnn Rimes, 32, und Eddie Cibrian, 41, werden künftig nicht mehr in ihrem Alltag von Reality-TV-Kameras begleitet: Ihre Fernsehshow wurde abgesetzt.

Die Countrysängerin ("I Do It for You") und ihr Schauspieler-Ehemann ("Ohne Worte") hatten gemeinsam die VH1-Serie "LeAnn and Eddie", die laut "People.com" nun aber nach nur einer Saison, in der acht Folgen ausgestrahlt wurden, von den Show-Bossen beendet wurde.

Anne-Sophie Briest über Faye Montana

"Wegen ihr bin ich Single"

Anne-Sophie Briest und Tochter Faye Montana
Anne-Sophie Briest diskutiert mit Tochter Faye Montana über ihren aktuellen Beziehungsstatus.
©Gala

Das Privatleben der Musikerin und ihrem Liebsten war schon seit ihrem Zusammenkommen im Jahr 2009 ein Thema für die Klatschpresse, da beide Stars zu der Zeit, als ihre Romanze begann, noch mit anderen Partnern verheiratet waren. Es wurde im Vorfeld angenommen, dass die Serie von der schwierigen Beziehung zu Eddies Exfrau Brandi Glanville (42, "The Real Housewives of Beverly Hills") handelt, doch konzentrierte sich die Show stattdessen auf LeAnns und Eddies Versuch, eine Familie zu gründen.

"Ich glaube, dass die Leute denken, dass wir uns selbst super ernst nehmen, aber das tun wir gar nicht", erklärte die blonde Künstlerin vergangenes Jahr gegenüber "E! News".

Außerdem sagte die Amerikanerin zu der Zeit, dass sie hofft, dass die Serie ihr und ihrem Mann dabei helfen würde, sich "unser Leben wieder zurück zu nehmen und Spaß mit unserer Geschichte zu haben".

Einen Spaß macht sich die Grazie auch aus ihrer angeblichen Schwangerschaft beziehungsweise aus der Tatsache, dass alle Welt glaubt, sie erwarte ein Baby.

Diesen Monat war die Sängerin auf dem Cover des amerikanischen "Star"-Magazins zu sehen, auf dem stand, dass sie freudige Nachrichten zu verkünden hätte. Natürlich dachten alle Leser, dass sie schwanger sei. Doch bei Instagram postete sie einen Schnappschuss eines orangenen Stramplers, auf dem stand: "Ich habe es gerade neun Monate im Inneren geschafft." Dazu witzelte die Entertainerin dann mit einem Seitenhieb auf das "Star"-Magazin: "Ich kaufe diesen Strampler für mein Baby und ich denke, ich werde es Star nennen. Haha."

Berichten zufolge versuchen LeAnn Rimes und Eddie Cibrian nun schon seit über einem Jahr, ein Kind zu bekommen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche