Lavinia Wilson: Das Baby ist da

Die "Tatort"-Darstellerin Lavinia Wilson ist Mutter geworden und hat das erste Bild von sich und ihrem Sohn Rio veröffentlicht

Lavinia Wilson

Lavinia Wilson, 33, ist jetzt Mama eines Sohnes. Auf ihrer Facebook-Seite postete die stolze Schauspielerin ("Die Chefin") ein Bild von sich und ihrem Neugeborenen: Eingehüllt in eine Decke hält sie ihren Sohn zärtlich im Arm, vom Baby sieht man nur die weiße Wollmütze. Dazu schrieb die "Tatort"-Schauspielerin: "Rio ist da. Alle gesund, alle glücklich, großes Staunen. Grüße aus der Glücksblase."

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

14. Februar 2020  Baby Nummer vier für Robbie Williams und Ayda Field! Die Moderatorin postet dieses süße Bild auf Instagram, schreibt dazu: "Findet den Unterschied!" Sprössling Beau Benedict Enthoven Williams wurde, wie sie erklärt, von derselben Leihmutter ausgetragen wie schon Coco. "Biologisch ganz unseres," betont sie – nun sei die Familie komplett.
30. Januar 2020  Ex-Tennisspielerin Anna Kournikova und Sänger Enrique Iglesias sind zum dritten Mal Eltern geworden. Mit emotionalen Bildern direkt aus dem Kreißsaal lässt die junge Familie ihre Fans an ihrem Glück teilhaben. So schön!
30. Januar 2020  "Mein Sonnenschein" schreibt Enrique Iglesias zu diesem bewegenden Augenblick, als er sein Töchterchen nach der Geburt auf dem Arm hält.
15. Januar 2020  "In aller Freundschaft"-Schauspielerin Arzu Bazman ist Mitte Januar zum ersten Mal Mutter geworden. Auf Instagram teilt sie nun den ersten Schnappschuss ihrer Tochter und beschreibt den unvergesslichen Moment, als sie das "kleine Bündel Glück" zum ersten Mal im Arm hielt.

325

Vater des kleinen Rio ist Schauspieler Barnaby Metschurat (39, "Krupp - Eine deutsche Familie"), mit dem Wilson seit 13 Jahren glücklich ist.

Noch Anfang Februar zeigte sich die Münchnerin kugelrund auf der 64. Berlinale, wo sie auf dem roten Teppich ihren Babybauch in einem gewagten Kleid aus schwarzer Spitze präsentierte.

Ende Dezember hatte die Künstlerin verraten, dass sie ein Baby erwartet. Damals zeigte sich Lavinia Wilson betont locker: "Ich versuche, so wenig Erwartungshaltung wie möglich zu haben", erklärte sie im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Auch nicht an unser Baby. Ich möchte übrigens auch nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche