VG-Wort Pixel

Lance Bass Überglücklich über Verlobung

Michael Turchin und Lance Bass
© CoverMedia
"'N Sync"-Sänger Lance Bass hat sich mit seinem Freund Michael Turchin verlobt und meldete sich auf Twitter zu Wort

Lance Bass, 34, kann sein Glück kaum fassen: Er hat sich mit seinem Freund Michael Turchin verlobt.

Der Sänger der ehemaligen Boyband "'N Sync" ("Bye Bye Bye") bestätigte am Sonntag (1. September) auf Twitter und Instagram die Gerüchte, dass er seinem Liebsten einen Antrag gemacht hat: "Er hat Ja gesagt! Liebe diesen Mann", twitterte Bass und postete ein Bild der Herren, die lächelnd in Richtung Kamera blicken. Der Star zeigt dabei stolz auf den Verlobungsring seines Freundes. Am Vorabend hatte Turchin die Verlobung angedeutet, er twitterte: "Glücklichster Typ der Welt".

Die beiden sollen seit Ende 2011 ein Paar sein. "Us Weekly" will erfahren haben, dass Lance Bass den Antrag machte, nachdem er die Eltern seines Verlobten mit einer SMS um Erlaubnis gebeten hatte. Die Familien der Turteltauben sind überglücklich über die Neuigkeiten: "Sie sind so ein tolles Paar, jeder freut sich aufrichtig für sie. Ihre Freunde und Familien sind glückselig", verriet ein Bekannter der zwei.

Terminlich passt die Verlobung ebenfalls perfekt - sie kommt nur wenige Tage nach Bass' Wiedervereinigung mit seinen Jungs von "'N Sync", die sich vergangenes Wochenende bei den MTV Video Music Awards die Ehre gaben. Nach ihrem Auftritt erklärte er, wie besonders dieser für ihn gewesen wäre: "Zum allerersten Mal konnte ich mit 'N Sync als geouteter Entertainer auftreten und dachte an diesen Mann", zwitscherte Lance Bass am vergangenen Mittwoch (28. August) und fügte auch dort ein Bild von sich und seinem Verlobten bei.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken