VG-Wort Pixel

Lady Gaga "Artpop"-App ist gratis

Lady Gaga
© CoverMedia
Die Sängerin Lady Gaga bringt passend zu ihrem neuen Album 'ARTPOP' eine Gratis-App heraus

Über eine App können sich die Fans von Lady Gaga (27) über die neuen Songs austauschen.

Der Star ('Judas') rührt zur Zeit die Werbetrommel für seine neue Platte, die in diesem Herbst in den Handel kommt. Via Twitter gab die Sängerin heute bekannt, dass sie außerdem eine App für Android- und iOS-Geräte herausbringt, die im Zusammenhang mit dem Album steht. "Die ARTPOP App ist umsonst, erhältlich in App Stores auf eurem Gerät, Ihr könnt die Musik über die ARTPOP App kaufen, sobald Ihr sie heruntergeladen habt. Oder Ihr könnt das Album im Musikshop kaufen und die App davon unabhängig im App Store runterladen", teilte sie ihren Fans mit.

Die App ist weltweit erhältlich. Sie ist ein Teil eines interaktiven Multimedia-Projekts, das den Hörern ermöglicht, miteinander über die Musik zu sprechen. "Die App ist im Wesentlichen ein interaktives Schmuckkästchen", fügte Gaga hinzu.

'ARTPOP' ist ab dem 11. November im Handel käuflich und ist das erste Album der Sängerin seit ihrer Platte 'Born This Way' aus dem Jahr 2011.

Zu Beginn der Woche verkündete der Star, dass die erste Single der Platte, die 'Applause' heißt, am 19. August erscheint. An gleichen Tag können Fans dann auch das Album und die App vorbestellen. In der darauffolgenden Woche, am 25. August, tritt sie bei den MTV Video Music Awards auf, wo sie die Single erstmalig performen wird. Gleichzeitig feiert die Musikerin ihr Comeback nach ihrer Hüftoperation im Februar: Nach dem Eingriff war Lady Gaga mehrere Wochen an einen Rollstuhl gefesselt, musste die restlichen Termine ihrer 'Born This Way'-Tournee absagen und sie unterbrach die Arbeit an ihrem Album.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken