Kylie Mingoue Trauer um "Neighbours"-Produzent Grundy


Die Serie "Neighbours" verhalf Kylie Minogue in den 1980er Jahren zum Durchbruch, jetzt trauert die Künstlerin um den Produzent Reg Grundy.

Kylie Minogue, 47, trauert zusammen mit der TV-Welt um "Neighbours"-Produzent Reg Grundy. Der australische Fernseh-Pionier verstarb am Sonntag im Alter von 92 Jahren, das berichtet unter anderem "ABC". Demnach sei Grundy im Beisein seiner Frau Joy auf den Bermuda-Inseln gestorben. Die Fernsehserie "Neighbours" verhalf Minogue in den 1980er Jahren zum großen Durchbruch.

In Australien war der TV-Produzent unter anderem als König der Spielshows bekannt, so erfand er 1959 beispielsweise das "Glücksrad", das später in der ganzen Welt, darunter auch in Deutschland, große Erfolge feierte. Kylie Minogue teilte auf ihrem Twitter-Account ein altes Erinnerungsfoto als Tribut an den Mann, der ihr zum Aufstieg verhalf.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken