Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Sonntag (27.11.2016)

"Polizeiruf 110", "Bella Block" und Co.: Hier finden Sie die Krimi-Highlights am Sonntag. Die Krimi-TV-Vorschau bei GALA.de.

20:15 Uhr, Das Erste, Polizeiruf 110: Sumpfgebiete

Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) sieht sich mit einem Fall aus seiner Vergangenheit konfrontiert: Nach fünf Jahren in der geschlossenen Psychiatrie wird Julia Wendt (Judith Engel) entlassen. In vier Wochen soll das Wiederaufnahmeverfahren ihres Falles beginnen. Julia Wendt fühlt sich beschattet, bedroht und sucht Hilfe bei Hanns von Meuffels, dem Mann, der sie damals wegen eines Brandanschlags auf ihren Ehemann verhaftet hatte und vor Gericht gegen sie aussagte. Sie erzählt dem genervten von MeufMeuffelsdie Schweiz transferiert hatten.

Hilaria + Alec Baldwin

Sie erwarten ihr fünftes Kind

Hilaria und Alec Baldwin
Alec Baldwin und seine Frau Hilaria sind seit 2012 verheiratet. Die mittlerweile sechsköpfige Familie erwartet nun ein weiteres Kind. Die Yogalehrerin postete voller Stolz ihr erstes Babybauch-Foto auf Instagram.
©Gala

20:15 Uhr, ZDFneo, Bella Block: Das Schweigen der Kommissarin, 1,

Während eines Urlaubs an der Ostsee mit ihrem Lebensgefährten erfährt Bella Block (Hannelore Hoger), dass in Hamburg eine junge Frau, Nicolette Richter, ermordet wurde. Sie bricht ihren Urlaub ab und übernimmt die Ermittlungen. Die junge Mutter wurde nach einer Junggesellinnen-Party in ihrer Wohnung umgebracht. Von ihrem Freund Oliver Beck und der gemeinsamen kleinen Tochter fehlt jede Spur. Bella löst eine Fahndung aus. Mark Haber (Jörg Hartmann), der neue Dienststellenleiter der Mordkommission, wundert sich über Bellas forschen Einsatz und bittet die Kommissarin zu einem Termin beim Polizeipsychologen.

21:40 Uhr, ZDFneo, Spreewaldkrimi: Feuerengel

Kommissar Krüger (Christian Redl) will den Spreewald eigentlich verlassen. Während er auf gepackten Koffern sitzt, wird er zu einem Großbrand gerufen. Das Hotel Wotschofska im Hochwald brennt. In der Brandruine wird die Leiche von Tim Engel gefunden. Er war schon tot, bevor er verbrannte. Krüger ermittelt wieder unter alten Bekannten. Es gibt zahlreiche Verdächtige. Der Hotelbesitzer Karsten Hellstein (Kai Scheve), seine Geliebte, die Witwe des Ermordeten (Anja Kling) - alle geraten schnell ins Visier der Ermittler.

22:00 Uhr, ZDF, Modus - Der Mörder in uns

Dass Elisabeth Lindgren, die Bischöfin von Uppsala, auf offener Straße niedergestochen wird, ist ein Schock für ganz Schweden. Ein Motiv für die schreckliche Tat scheint undenkbar. Nur Elisabeths Witwer Eric (Krister Henriksson) weiß um ein Familiengeheimnis, das er auf keinen Fall preisgeben will - nicht gegenüber dem eigenen Sohn, und schon gar nicht der Polizei. Könnte dieses Geheimnis mit der Ermordung der Bischöfin zusammenhängen? Unterdessen lebt die elfjährige autistische Stina weiter in großer Angst vor dem Mörder Richard Forrester (Marek Oravec). Sie wurde zufällig Zeugin seines ersten Mordes an einer prominenten TV-Köchin.

23:40 Uhr, 3sat, Polizeiruf 110: In einer Sekunde

Klaus Werker (Peter Reusse) überfährt zwei Menschen. Eine junge Frau stirbt, ein Familienvater bleibt querschnittsgelähmt. Werker belügt seine Freundin und seinen Freund, um die Tat zu verschleiern. Während einer nächtlichen Heimfahrt verreißt Werker den Wagen. Sein Freund, der einen Teil Mitschuld trägt, kommt bei dem Unfall ums Leben. Auch hier versucht Werker die Geschichte anders zu biegen. Er behauptet, sein Freund sei auch am ersten Unfall schuld.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche