Kourtney Kardashian: Party im Gatsby-Stil

Reality-Star Kourtney Kardashian war begeistert von Baz Luhrmanns Drama 'Der große Gatsby' und möchte so feiern wie die Filmfiguren.

Kourtney Kardashian (34) wurde durch 'Der große Gatsby' inspiriert.

Der Reality-Star ('Keeping Up with the Kardashians') hatte sich die filmische Interpretation des Fitzgerald-Klassikers von Regisseur Baz Luhrmann (50, 'Australia') im Kino angeschaut und war hin und weg. Das Drama spielt in den Zwanziger Jahren und offenbart einen Blick auf das dekadente Leben der Reichen und Schönen von damals. "Großartiger Gatsby! Einfach genial! Ich möchte eine Gatsby-Party, wie sie sie im Film haben. Wer macht mit?", forderte Kourtney Kardashian ihre Twitterfans auf.

Jennifer Lopez + Alex Rodríguez

Ihre Kinder sind wahre Volleyball-Profis

Jennifer Lopez + Alex Rodríguez
Jennifer Lopez und Alexander Rodríguez nutzen ihren Garten, um sich mit unterschiedlichen Sportarten fit zu halten.
©Gala

Unterdessen erfreute sich ihre jüngere Schwester Kim Kardashian (32) mit ihrer Mutter Kris Jenner (57) an Paris. Kanye West (35, 'Homecoming') arbeitet in der französischen Metropole an seinem neuen Album und seine Liebste besuchte ihn, bevor ihre Schwangerschaft sie auf dem Boden hält. "Mein letzter Trip, bevor ich nicht mehr fliegen darf", schrieb die werdende Mutter und führte es auf ihrem Blog weiter aus: "Meine Mutter und ich flogen nach Paris, um die Großartigkeit von Paris einzuatmen, bevor ich nicht mehr reisen darf." Es war wohl ein voller Erfolg, denn der Star twitterte später: "Bye Paris! Das war der beste Trip überhaupt!"

Doch die erfolgreiche Geschäftsfrau konnte nicht umhin, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und sich in Paris für ihr Unternehmen fotografieren zu lassen: "Ich habe gerade die legendärsten Fotoaufnahmen überhaupt abgeschlossen", freute sich Kim Kardashian.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche