Kim Kardashian West: Sie erweitert ihr Selfie-Buch

Im vergangenen Jahr brachte Kim Kardahsian West ihr Selfie-Buch "Selfish" heraus. Nun arbeitet der Reality-Star an einer Neuauflage.

Diese Ankündigung kam unerwartet! Kim Kardashian West, 35, hat bei Instagram enthüllt, eine überarbeitete Auflage ihres Selfie-Buchs mit dem Titel "Selfish 2" herauszubringen. "Neuer Selfish-Alarm! Zwei weitere Kapitel wurden hinzugefügt! Veröffentlichung bald!", schrieb die Ehefrau von Kanye West, 39, und postete dazu das Buchcover. Auf dem scheinbar etwas älteren Schnappschuss liegt sie im Bett und formt ihre Lippen zu einem Kussmund.

Die erste Version ihres Buchs erschien 2015, die Neuauflage wird 64 weitere Seiten mit 120 neuen Selfies aus den Jahren 2015 und 2016 enthalten - inklusive Bildern von den Kindern North West, 3, und Baby Saint (8 Monate). US-Verkaufsstart ist am 11. Oktober. Wie sie überhaupt auf die Idee zum Buch gekommen ist? In einer Episode ihrer Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians" verriet die 35-Jährige: "Ich wusste nicht, was ich Kanye zum Valentinstag schenken soll, da dachte ich "Alle Kerle lieben es, wenn ein Mädel ihnen sexy Fotos schickt". Also gab ich meiner Assistentin eine Polaroid-Kamera, wir schossen Fotos im gesamten Haus und das Ergebnis war so cool, dass wir auf die Idee kamen, dieses Selfie-Buch zu machen."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche