Kim Gloss: Glücklich getrennt

Kim Gloss tanzte auf der gestrigen 'Movie Meets Media'-Party in Berlin - und auch ihr Exfreund Rocco Stark war unter den Gästen.

Bei Kim Gloss (21) und Rocco Stark (27) ist trotz Liebes-Aus Harmonie angesagt.

Die Sängerin ('Is It Love') und ihr Exfreund ('Das große Sat.1 Promiboxen') waren beide gestern zu Gast bei der 'Movie Meets Media'-Party in Berlin. Böse Blicke und Eiszeit? Fehlanzeige! Gegenüber der 'Bild' sprach die Musikerin über ihr Verhältnis, das sie zu dem Vater ihrer sechs Monate alten Tochter Amelia pflege. "Das ist in Ordnung, wir verstehen uns sehr gut, haben ja schließlich eine gemeinsame Tochter und sprechen auch fast täglich. Rocco hat Amelia immer von Donnerstag bis Montag früh, dann bin ich wieder dran." Und auch Stark, der mit einem Geschäftspartner zur Party gekommen war, kamen keine negativen Worte über seine einstige Liebste über die Lippen. "Ich weiß ja, dass sie heute hier ist und freu mich. Eigentlich ist es, als hätten wir uns nie getrennt."

Elton John

Der Musiker schmeißt seine Reisetasche aus dem Flugzeug

Elton John
Elton John nimmt so schnell keiner etwas übel. Vor allem seine Mitarbeiter nehmen seine Diva-Momente mit Humor.
©Gala

Dabei gaben die beiden Stars erst im Juni das Ende ihrer Beziehung bekannt. Was dem ehemaligen Pärchen von seinem einstigen Liebesglück bleibt, ist das gemeinsame Töchterchen.

In der Liebe soll es zumindest bei Gloss auch schon wieder rund laufen. Gegenüber 'Bunte.de' verriet sie, wieder Schmetterlinge im Bauch zu haben. "Es gibt jemanden, den ich sehr toll finde", gestand sie. Um wen es sich dabei handele, wollte sie allerdings nicht verraten und meinte, dass es noch zu frisch sei, von einem Freund zu sprechen.

Trotzdem änderte Kim Gloss vor rund zwei Wochen ihren Facebook-Status und gab an, in einer Beziehung zu sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche