Keith Urban: Nicole Kidman ist eine tolle Mama

Schauspielerin Nicole Kidman hat ihre Kinder voll im Griff - das weiß ihr Musiker-Ehemann Keith Urban zu schätzen

Keith Urban, 46, findet, dass Nicole Kidman, 46, eine klasse Mutter ist.

Der Countrystar ("Somebody Like You") und die preisgekrönte Darstellerin ("Stoker") erziehen zusammen zwei Töchter: die fünf Jahre alte Sunday Rose und die dreijährige Faith Margaret. Der Musiker weiß: Wenn seine Ehefrau, die er 2006 geheiratet hat, das Familien-Karussell nicht so am Laufen halten würde, könnte er seine Karriere und die Vaterschaft nicht so gut miteinander verbinden. "Ich muss das definitiv Nic zugute halten", schwärmte er am Sonntagabend (6. April) während der Academy of Country Music Awards gegenüber "People". "Weil wir als Familie so viel reisen, macht sie einen klasse Job, alles zusammenzuhalten. Sie hat alle Termine der Kinder im Kopf, sie setzt sie ab, selbst wenn es mitten in ihrer Arbeit ist. Ich könnte nichts von dem hier ohne sie machen."

Fuller House

Der erste Trailer ist da

©SpotOnNews

Trotz ihrer hektischen Arbeitstage stehe die Familie laut Urban für beide Elternteile an oberster Stelle. Sie behalten sich ihre Spontanität und nehmen ihre Töchter einfach dahin mit, wo die Arbeit sie hin verschlägt. "Zu versuchen, sich Zeit freizuschaufeln, scheint nie zu funktionieren", gab der Gewinner des "Gesangs-Event"-Preises zu bedenken. "Also wenn sie einen Film dreht - sie war in Marokko - sagen wir 'In Ordnung, wir fahren in den Urlaub nach Marokko.' Wir hatten quasi einen Urlaub, als sie gearbeitet hat."

Wenn es an den Drehprojekten von Nicole Kidman liegt, klappt es möglicherweise bald wieder mit einem Familienurlaub: Laut "IMDb" dreht die Schauspielerin derzeit den Thriller "Strangerland" und steht bis 2015 für mehrere Filme vor der Kamera. Als nächstes kann die Leinwandschönheit in der Rolle der Grace Kelly in "Grace of Monaco" bewundert werden. Ihr Ehemann Keith Urban wird sie im Gegenzug bei der Presse-Tour sicherlich unterstützen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche