Katy Perry Katzenmama durch und durch

Katy Perry
© CoverMedia
Superstar Katy Perry findet es toll, wenn sie mit ihren Tieren zuhause entspannen kann.

Katy Perry (28) verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihren Vierbeinern.

Die Sängerin ('California Gurls') ist viel beschäftigt und hat kaum Freizeit, deshalb schätzt sie es umso mehr, wenn sie mal ihre Seele baumeln lassen kann. "Ein idealer freier Tag würde bei mir so aussehen, dass ich mit meinen Katzen daheim entspanne", lächelte Perry im Gespräch mit 'Closer'. "Oder ich gehe in eine Wellness-Anlage und gönne mir eine Gesichtsbehandlung. Ich genieße es auch zu meditieren - es ist sehr entspannend."

Der Star hat ein turbulentes Jahr hinter sich - die Amerikanerin ließ sich von Russell Brand (37, 'Nie wieder Sex mit der Ex') scheiden und stellte ihre sehr emotionale Kinodokumentation 'Katy Perry - Part of Me' auf der ganzen Welt vor. Obwohl jetzt gerade die Zeit ist, wo viele Menschen ihre Neujahrsvorsätze formulieren, bleibt die brünette Schönheit gelassen: "Ich habe keine Vorsätze gemacht. Mein einziger Vorsatz war, keine Vorsätze zu haben. Ich möchte keinen Zeitrahmen für neue Anfänge setzen. Ich nehme mein Leben Tag für Tag so, wie es kommt, und versuche, mich zu entwickeln und eine bessere Version von mir selbst zu werden."

Im Grunde hat Katy Perry bereits einen Neuanfang gewagt, denn nun hat sie mit John Mayer (35, 'No Such Thing') wieder einen neuen Partner.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken