Katy Perry: Chancen auf einen Oscar?

Sängerin Katy Perry könnte für ihren Song 'Wide Awake' einen Oscar abräumen - vorausgesetzt sie wird tatsächlich nominiert.

Katy Perry (28) darf sich Hoffnungen auf einen Goldjungen machen.

Nächsten Monat werden die Nominierungen für die Oscars bekannt gegeben und Perrys Song 'Wide Awake' gehört zu den heißen Kandidaten für die Liste der besten Songs. Die dunkelhaarige Sängerin ('The One That Got Away') schrieb den Track für ihren Autobiografie-Film 'Katy Perry: Part of Me' und erklärte nun gegenüber 'USA Today', dass die Vorstellung einer Oscar-Nominierung wie ein "Traum eines Traumes" sei.

Oliver Pocher

Erster Auftritt nach der Geburt seines Kindes

Oliver Pocher
Bei seinem ersten Auftritt vier Tage nach der Geburt zeigt sich Oliver Pocher gut gelaunt und witzig wie immer.
©Gala

"Als ich aufwuchs und Musik machte, war es immer mein Traum, einen Grammy zu gewinnen, aber ein Oscar war so weit von meiner Traumsphäre entfernt", schrieb die Schöne via Email und ergänzte, dass es eine Ehre wäre, ihren Namen unter den Nominierten zu hören.

Die Pop-Prinzessin muss sich jedoch noch bis zum 10. Januar gedulden, dann wird die offizielle Nominierungsliste bekannt gegeben. "Das wäre eine Nominierung von einem total anderen Kaliber", schrieb die Schöne weiter und fügte hinzu: "Eine, die beeindruckender ist als viele andere, die ich hatte. Es ist interessant, aus deinem Spielfeld herauszusteigen und aus einem anderen Blickwinkel heraus gesehen zu werden."

Die bevorstehende Award-Saison wird ziemlich vollgepackt sein für die Musikerin. Neben der möglichen Oscar-Nominierung ist sie auch für neun Grammys nominiert. Ob sie einen oder vielleicht auch mehrere davon mit nach Hause nehmen darf, erfährt Katy Perry bei der 55. Grammy-Verleihung am 10. Februar; die Oscar-Verleihung 2013 findet dann zwei Wochen später am 24. Februar statt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche