Kanye West Teure Geschenke für Kim Kardashian

Kanye West
© CoverMedia
Rapper Kanye West soll umgerechnet über 26.000 Euro für Schmuck ausgegeben haben, den er seiner Liebsten schenkte.

Kanye West (35) griff tief in die Tasche und schenke Kim Kardashian (32) Schmuck im Wert von über 26.000 Euro.

Der Rapper ('Stronger') und die TV-Schönheit ('Kourtney and Kim Take New York') erwarten ihr erstes gemeinsames Kind und genießen momentan eine romantische Auszeit in Paris. Wie 'Mail Online' berichtete, verwöhnt West seine Liebste dabei rundum und schenkte ihr mehrere Armbänder von 'Cartier'.

Am Donnerstag postete Kardashian stolz ein paar Bilder auf Instagram, um ihre fünf neuen Schmuckstücke zu zeigen. "Der Don schlägt wieder zu", schrieb sie dazu, "ich bin so glücklich!"

Die Kollektion, die West seine Lebensgefährtin geschenkt hat, besteht augenscheinlich aus dem 'Love'-Armband von 'Cartier', das mit Diamanten besetzt ist, drei Gold-Diamant-Bändern aus der 'Panthere'-Linie und einem Schmuckstück mit dem Namen 'Juste Un Clou'.

Der teure Einkaufsbummel beim Luxusjuwelier kommt zeitgleich mit Gerüchten, nach denen Kanye West und Kim Kardashian schon 2010 eine Affäre gehabt haben sollen; damals war Kardashian noch mit dem US-Football-Spieler Reggie Bush liiert.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken