Kaley Cuco-Sweeting: Sie öffnet ein "neues Kapitel"

Drei Wochen hat Kaley Cuoco zu ihrem Ehe-Aus geschwiegen. Nun meldet sie sich zurück: Mit Comic, Dank an die Fans und viel Zuversicht.

Kaley Cuoco-Sweeting, 29, hatte bis dato sicher keinen leichten Oktober: Denn erst vor ein paar Wochen haben die "Big Bang Theory"-Schauspielerin und der Tennisprofi Ryan Sweeting, 28, offiziell den Kampf um die gemeinsame Ehe aufgegeben. Seitdem hatte Cuoco kaum etwas über ihre Gefühlslage verraten - nun hat sie sich aber mit einem Instagram-Post zurückgemeldet. Und der scheint ein deutliches Zeichen von Zuversicht zu sein.

Eine Zeichnung aus dem Kinderbuch "Pu der Bär" postete Cuoco am Mittwoch über den Account, den sie im Namen ihres Hundes Norman Cook eingerichtet hatte - zu sehen ist die vor Dankbarkeit überglückliche Figur des Ferkels. Dankbarkeit versicherte dann auch die 29-Jährige ihren Fans.

Heidi Klum über das Zusammenleben

"Es ist schon ein Zirkus!"

Heidi Klum + Tom Kaulitz
Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich Hilfe vom Hundeprofi Cesar Millan geholt
©Gala

"Ein neues Kapitel in meinem Leben"

"Ich fühle mich absolut überwältigt von dem Überfluss an Liebenswürdigkeit und Unterstützung von den Leuten, die mich umgeben und von denen, die ich noch nicht einmal getroffen habe", erklärte Cuoco: "All eure süßen Worte haben mich tief berührt." Nun fühlt sich der vom Ehepech gebeutelte Star offenbar bereit für eine neue Zukunft: "Ich bin unglaublich dankbar für all eure Liebe, jetzt, wo ich dieses neue Kapitel in meinem Leben aufschlage."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche