Justin Timberlake und Jay-Z: Gemeinsam auf Tour?

Gerüchten zufolge plant Sänger Justin Timberlake, gemeinsam mit seinem Kollegen Jay-Z durch zehn Städte zu touren.

Justin Timberlake (32) soll eine Tournee mit Jay-Z (43) planen.

Am Sonntagabend gab der Popstar ('SexyBack') ein glänzendes Bühnen-Comeback, als er bei den 55. Grammy-Awards in Los Angeles zusammen mit dem Hip-Hopper ('99 Problems') seine neue Single 'Suit & Tie' performte. Nach der Veranstaltung kündigte das Management des Künstlers auf Twitter "große Neuigkeiten" an. Timberlake selbst plauderte schon auf dem roten Teppich aus, dass eine Tour in Planung sei.

Miley Cyrus

Sie bekommt den Segen von Codys Mutter

Miley Cyrus
Miley Cyrus und Cody Simpson zeigen sich seit einigen Wochen schwer verliebt in der Öffentlichkeit. Was die Mutter des Musikers zu der neuen Beziehung ihres Sohnes sagt, sehen Sie im Video.
©Gala

"Wir werden definitiv auf Tournee gehen ... Ich weiß nicht, wie viel ich verraten sollte ... Es wird eine Menge Spaß werden, das weiß ich", versicherte er.

Die Zeitung 'The New York Post' will indes mehr wissen und berichtete, dass der Frauenschwarm zusammen mit Rapper Jay-Z durchs Land ziehen und die Stadium-Tour durch zehn Städte führen werde.

Am Sonntagabend war Timberlake in Begleitung seiner Schauspieler-Gattin Jessica Biel (30, 'Total Recall') erschienen und die Frischvermählten saßen in der ersten Reihe. Gleich neben dem Paar hatte sich Jay-Z mit seiner Frau Beyoncé Knowles (31, 'Halo') niedergelassen. Der Schönen gebührte die Ehre, Timberlakes sehnlichst erwarteten Auftritt anzukündigen. Sie betrat zusammen mit TV-Talkerin Ellen DeGeneres (54) die Bühne und versprach vollmundig: "Dieser Auftritt zeigt einen Mann, der dazu geboren wurde, Musik zu machen."

Dann legte Justin Timberlake los und begeisterte in der Tat alle mit seiner Performance.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche