Justin Timberlake: Süße Liebeserklärung an Jessica

Sänger Justin Timberlake hat in Worte gefasst, wie froh er ist, geheiratet zu haben

Justin Timberlake (32) hat seiner Liebsten ein wunderschönes Kompliment gemacht.

Auf der Showcouch von TV-Talkerin Ellen DeGeneres (55) sagte der verliebte Musiker ('Mirrors') über Jessica Biel (31, 'Hitchcock'): "Ab und zu schaue ich sie an, wenn sie es nicht bemerkt … In diesen Momenten sage ich zu mir selbst: 'Wenn du von jetzt an nur noch schlechte Entscheidungen triffst, den Rest deines Lebens, dann hast du wenigstens diese eine gute Entscheidung getroffen."

Heidi Klum im Dschungel

Was machen sie und Star-Fotograf Rankin im Urwald?

Heidi Klum
Heidi Klum bei der Arbeit. Doch dieses Mal steht nicht das Model vor der Kamera: Was Star-Fotograf Rankin und Model Mama Heidi im Dschungel treiben, sehen Sie im Video.
©Gala

Im Januar 2007 kamen der Schauspieler und Sänger und die schöne Amerikanerin zusammen, letztes Jahr im Oktober traten sie dann in Italien vor den Traualtar. Justin Timberlake nannte Biel seine "beste Freundin" und betonte, dass die Ehe ihm "gut stehe".

Eines allerdings steht noch aus: der liebe Nachwuchs. Während Biel vor Kurzem bekannt gab, beruflich kürzer treten zu wollen, und damit eine Welle an Baby-Gerüchten lostrat, soll Timberlake noch nicht soweit sein, Vater zu werden. "Sämtliche Babypläne, die Jessica gehabt haben könnte, liegen auf Eis, weil Justin momentan arbeiten will", enthüllte eine Freundin des Paares gegenüber 'Radar Online'. "Sie haben ernsthaft darüber gesprochen und Justin konnte Jessica davon überzeugen, dass sie noch eine Weile warten sollten - vor allem, weil er dieses Jahr seine Musik auf der gesamten Welt promoten will. Er hat ihr gesagt, dass er ein aktiver Vater sein möchte, das aber im Moment nicht möglich sei."

Im März veröffentlichte Justin Timberlake 'The 20/20 Experience' - seine erste Platte nach knapp acht Jahren.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche