Justin Bieber: Überraschung für Belieber

Popsänger Justin Bieber belohnte einen wartenden Fan mit kostenlosen Tickets zu einer seiner Shows.

Justin Bieber (19) hat einem seiner Belieber den Tag versüßt.

Wie eine Anhängerin des kanadischen Popstars ('Beauty and a Beat') via Twitter enthüllte, verbrachte sie einen ganzen Tag lang damit, auf ihr Idol zu warten und wurde schließlich sogar belohnt - nicht nur mit einem persönlichen Treffen, sondern auch mit Konzerttickets, die ihr Bieber selbst überreichte. Unter ihrem Twitter-Namen 'AhoyBieber' schrieb sie: "Weil ich Justin unbedingt sehen wollte, wartete ich den ganzen Tag lang, war irgendwann allerdings kurz davor, wieder zu meinem Hotel zurückzukehren, als plötzlich Justin nach draußen kam. Er redete mit uns, gab uns Essen und Tickets! Wenn du entschlossen bist und nicht aufgibst, kann alles passieren!"

Kelly Preston verstorben

John Travolta trauert um seine Frau

Kelly Preston verstorben
Kelly Preston war seit 1991 mit John Travolta verheiratet.
©Gala

Der Sänger bedachte diesen Tweet sogleich mit einem Retweet und antwortete sogar auf seinen überglücklichen Fan mit den Worten: "Danke, dass ihr hallo gesagt habt. Ich hoffe, das Konzert hat euch gefallen."

Momentan befindet sich Justin Bieber auf seiner Nordamerika-Tournee, die ihn heute nach Chicago führt.

Die Exfreundin des Teenie-Stars, Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez (20, 'Spring Breakers'), scheint indes über die Trennung von ihrem ehemaligen Beau hinweg zu sein. So tröstet sie sich inzwischen mit ihrem Kollegen David Henrie (23, 'Die Zauberer vom Waverly Place'), mit dem sie unlängst beim Feiern beobachtet wurde - das wird Justin Bieber sicherlich nicht gerne hören.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche