Juno Temple: Familie ist alles

Schauspielerin Juno Temple ist dankbar für die Unterstützung ihrer Familie.

Juno Temple (23) erobert Hollywood im Sturm und behält dennoch ihre Bodenhaftung.

Die Schauspielerin ('Killer Joe') spielt gleich in mehreren aktuellen Blockbustern mit und konnte sich diesen Monat über eine BAFTA-Auszeichnung als Nachwuchsstar freuen. In ihrer Dankesrede sprach sie über ihren Bruder Felix und auch in einem interview schwärmte sie von ihrer Familie: "Meine Eltern waren ganz außergewöhnlich toll zu mir", erklärte sie sie im Gespräch mit dem 'Look'-Magazin. "[Sie] halten mich auf dem Boden der Tatsachen. Ich pendle zwischen London und L.A. [wo sie zurzeit lebt]. Meine Familie ist in Großbritannien, also bleibt das immer meine Heimat. Ich nehme immer PG Tips [britischen Tee] mit, wohin ich auch reise."

Ashley Graham

Plus-Size-Model lässt die Hüllen fallen

Ashley Graham
Jetzt zieht sie blank: In einem Video auf Instagram zeigt Ashley Graham viel nackte Haut.
©Gala

Die junge Schauspielerin hat bereits große Erfolge vorzuweisen, unter anderem war sie neben Keira Knightley (27, 'Anna Karenina') in 'Abbitte' zu sehen. Außerdem dreht sie zusammen mit Angelina Jolie (37, 'Salt') den Disney-Streifen 'Maleficent', der im März 2014 in die Kinos kommen soll.

Die quirlige Blondine glaubt, zumindest einen Grund für ihren Erfolg zu kennen - sie kann ihre Gefühle einfach ein- und ausknipsen: "Ich bin eine emotionale Achterbahn - ich weine, wenn ich den Toast anbrennen lasse. Ich bin eine Heulsuse! [Ich lasse die Tränen fließen, indem] ich an Dinge denke, die mich traurig gemacht haben. Ich versetze mich in diese Stimmung", verriet Juno Temple.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche