Julia Roberts: Meryl, was soll ich tun?

Weil Leinwand-Beauty Julia Roberts Eheprobleme hat, soll sie laut Bekannten ihre gute Freundin, die Hollywood-Ikone Meryl Streep, um Rat gebeten haben

Julia Roberts, 46, hat Meryl Streep, 64, Berichten zufolge um Ehe-Tipps gebeten, weil sie momentan Beziehungsprobleme hat.

Die Schauspielerin ("Notting Hill") und die Kino-Legende ("Die Eiserne Lady") sind enge Freundinnen und waren vor Kurzem in dem Film "Im August in Osage County" als Leinwand-Mutter und -Tochter zu bewundern. Nun hat sich Julia angeblich an Meryl gewandt, da es Probleme in ihrer Ehe mit Danny Moder, 45, geben soll. "Julias Mutter bleibt die meisten Abende bei ihr. Meryl ist auch ein großer Trost. Sie planen, gemeinsam das Anubhuti Meditation & Retreat Center im kalifornischen Novato zu besuchen, um Julia aufzuheitern. Sie stehen sich wirklich nahe und Meryl ist so wundervoll stark, dass man sie gerne um sich hat", flüsterte ein Insider dem britischen "Grazia"-Magazin.

Influencerin Ina Aogo

Warum sie sich nicht gegen ihr "Spielerfrau"-Image wehrt

Ina Aogo und Dennis Aogo
Ina Aogo ist mit Ex-Nationalspieler Dennis Aogo verheiratet und bekennende Spielerfrau. Dabei verdient die 30-Jährige als erfolgreiche Influencerin sogar ihr eigenes Geld.
©RTL / Gala

Die "Pretty Woman"-Grazie und der Kameramann heirateten 2002 und das Paar erzieht zusammen die neunjährigen Zwillinge Hazel und Phinnaeus sowie Sohn Henry, der sieben Jahre alt ist. Trotz der Tatsache, dass ihre Beziehung schon allein zum Wohle der Kinder funktionieren soll, kamen Berichte an die Oberfläche, dass Danny bereits aus dem gemeinsamen Haus in Malibu ausgezogen sei. "Die Dinge stehen gerade wirklich schlecht. Sie haben seit Langem Probleme und scheinen die nicht in Ordnung bringen zu können", befürchtete der Insider weiter.

Es war für die Leinwand-Darstellerin auch so schon kein leichtes Jahr: Anfang Februar beging ihre Halbschwester Nancy Motes (†38) Selbstmord und hinterließ einen Abschiedsbrief, in dem sie angeblich schwere Vorwürfe gegen das berühmte Familienmitglied erhob. Nur Wochen später wurde ihre Mutter Betty mit Krebs diagnostiziert. Das alles gehe natürlich nicht spurlos an der Darstellerin und ihrer Ehe vorbei. "Der Stress der letzten paar Monate hat einen Keil zwischen Julia und Danny getrieben. Sie ist am absoluten Tiefpunkt angelangt. Sie haben versucht, dass die Beziehung zum Wohle der Kinder funktioniert. Julias Freunde glauben, dass eine Scheidung bevorsteht." Auch der Star selbst solle sich keine Illusionen mehr machen. "Während Julia und Danny schon früher mal schwere Zeiten durchgemacht haben, denke ich nicht, dass sie dieses Mal sicher ist, dass ihre Ehe reparabel ist. Es scheint, dass sich Julia auf das Schlimmste vorbereitet."

Es bleibt abzuwarten, ob gute Tipps von Freundinnen wie Meryl Streep Julia Roberts jetzt helfen können.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche