Judd Apatow: Neue Serie für Netflix

Filmemacher Judd Apatow lässt kurzzeitig die große Leinwand hinter sich und realisiert eine Serie

Judd Apatow, 46, kehrt mit einer Serie auf die kleinen Bildschirme zurück - er hat einen Deal mit Netflix unterzeichnet.

Der Regisseur ("Beim ersten Mal") wird der ausführende Produzent einer neuen Comedy-Serie sein, in der es um die Hochs und Tiefs in der Beziehung eines Paares geht, das von Paul Rust (33, "Inglourious Basterds") und Gillian Jacob (31, "Mädelsabend - Nüchtern zu schüchtern!") verkörpert wird, weiß "Deadline" zu berichten.

Kylie Jenner

Bei dieser Herausforderung muss Stormi Geduld beweisen

Kylie Jenner mit Tochter Stormi
Kylie Jenner und ihre Tochter Stormi genießen jede gemeinsame Minute miteinander und albern gerne zusammen rum.
©Gala

Laut der Publikation hat Netflix bereits zwei Staffeln der Show, die den Titel "Love" tragen soll, bestellt.

Judd entwickelte und schrieb die Serie mit dem Hauptdarsteller und Lesley Arfin (35, "Brooklyn Nine-Nine"), die beiden treten ebenfalls auch als ausführende Produzenten in Erscheinung. Ted Sarandos, 50, von Netflix lobte das Trio und bestätigte das Projekt: "Judd Apatow hat eine einzigartige Comedy-Stimme, die es schafft, entzückend, einfühlsam und schockierend freimütig zu sein - häufig alles auf einmal. Mit Paul und Lesley bringt er die moderne Comedy auf ein ganz neues Level von Höllenqualen und Verzückung."

2016 soll es soweit sein und der neue Netflix-Streich von Judd Apatow die Zuschauer in Verzückung versetzen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche