Josh Duhamel: Sie haben uns den Babynamen geklaut

Schauspieler Josh Duhamel scherzte, dass er und seine Frau Fergie ihren Sohn North nennen wollten, aber da seien ihnen Kim Kardashian und Kanye West zuvorgekommen

Josh Duhamel (40) und Fergie (38) mussten sich angeblich einen neuen Babynamen ausdenken, nachdem Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) Eltern wurden.

Der Schauspieler ('Transformers') scherzte, dass er und die Black-Eyed-Peas-Frontfrau ('I Gotta Feeling') ihr Baby eigentlich North nennen wollten, aber TV-Girl Kardashian ('Kourtney and Kim Take New York') und ihr Rapper-Freund Kanye West ('Diamonds') wären zuerst auf die Idee gekommen. "Ich wuchs in North Dakota auf, also wollten wir es North nennen, aber Kim und Kanye schnappten sich den Namen", erzählte Duhamel gegenüber 'E!News' mit einem Augenzwinkern.

Dschungelcamp 2020

Sonja Kirchberger spricht hart über ihre Camp-Mitglieder

Sonja Kirchberger
Sonja Kirchberger sorgt mit ihrer direkten Art für den ein oder anderen Streit im Dschungel.
©Gala

Der Schauspieler und seine Frau erwarten demnächst ihren Sohn. Der Star offenbarte, dass sie nun einen anderen Namen im Kopf haben, ihn aber geheim halten wollen. "Es ist ein ziemlich traditioneller Name, den man aber nicht sehr oft hört. Er bedeutet uns beiden sehr viel und ein Teil davon ist ein Familienname", so der Bald-Papa. "Wir erzählen niemandem davon, weil wir nichts darüber hören wollen. Egal, was man nimmt - die Menschen müssen ihre Kommentare abgeben."

Die Musikerin erlebe nach Auskunft ihres Gattens eine Traum-Schwangerschaft und leide nicht an den vielen Symptomen, mit denen andere schwangere Frauen klarkommen müssen. Sie fühle sich so wohl, dass das Paar schon jetzt über ein weiteres Kind nachdenkt: "[Sie ist] unglaublich. Das Mädchen ist so beeindruckend. Man weiß nie, wie es sein wird. Manche Frauen haben eine härtere Zeit, manche haben es etwas einfacher. Weil es ein Junge wird, ist es in vielerlei Hinsicht eine ziemlich glückliche Schwangerschaft. Sie ist glücklich, in guter Stimmung und sieht toll aus. Sogar fast im neunten Monat ist sie immer noch frohen Mutes und sieht wunderschön aus. Und das bedeutet, dass sie ein weiteres Kind haben will, was gut für mich ist", freute sich Josh Duhamel.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche