Josh Brolin + Kathryn Boyd: Die Liebe macht ihn schöner

Wenn Hollywoodstar Josh Brolin neben seiner Freundin steht, findet er sich selbst gleich viel attraktiver

, 46, fühlt sich neben seiner Freundin besser aussehender.

Der Schauspieler ("Oldboy") zeigte sich am Mittwoch auf der Premiere seines neuen Films "Inherent Vice - Natürliche Mängel" in Los Angeles. An seiner Seite war Freundin und darüber schätzte sich Josh ziemlich glücklich.

"Das ist Kathryn", erzählte er Terri Seymour, Moderatorin von "Extra", und schwärmte: "Sie sieht wunderschön aus, nicht wahr? Ich fühle mich neben ihr gleich hübscher."

Kathryn sah in einem schwarzen Kleid aber auch wirklich umwerfend aus, wie sie neben Josh - der im Anzug auch keine schlechte Figur machte - auf dem roten Teppich posierte.

Die schöne Blondine war früher die Assistentin des Darstellers. Seit Anfang des Jahres hat es jedoch auch privat zwischen den beiden gefunkt, seitdem treten sie als Paar auf. Das frische Liebesglück scheint dem zweifachen Vater gut zu tun. Erst im vergangenen Jahr ließ er sich von Kollegin (49, "Man of Steel") scheiden, mit der er acht Jahre verheiratet war.

"Das war eine einvernehmliche Entscheidung. Es ist sehr freundschaftlich. Es ist nicht unschön, es ist einfach nur vorbei“, verriet damals ein Insider gegenüber "Us Weekly".

Das Eheaus mit Diane war bereits die zweite Scheidung, die der Hollywoodstar hinter sich hat. Von 1888 bis 1994 war er mit , der Mutter seiner beiden Kinder Trevor und Eden, verheiratet. Hoffen wir also, dass das Liebesglück mit Kathryn dieses Mal hält. Josh hat nämlich auch noch andere Probleme, mit denen er im letzten Jahr zu kämpfen hatte. So wies er sich im November 2013 selbst in eine Entzugsklinik ein, um sich wegen Drogenmissbrauchs behandeln zu lassen.

"Ihm wurde klar, dass er Hilfe brauchte und er hat sich verpflichtet, trocken zu bleiben", erklärte ein Vertrauter dem Magazin.

Jetzt scheint es ihm - sicherlich auch dank Kathryn - besser zu gehen und er kann in "Inherent Vice - Natürliche Mängel" wieder mit seinem schauspielerischen Talent glänzen. Der Film von (44, "There Will Be Blood") spielt im drogenberauschten LA der 70er Jahre. Neben Josh Brolin sind , 40,, , 46, und , 38, mit von der Partie. In Deutschland läuft der Film ab 12. Februar 2015 in den Kinos.

Themen

Mehr zum Thema

"Der Auf-Schneider - Aufstieg und Fall eines deutschen Baulöwen": Reiner Schöne als Jürgen Schneider

Vorschau

TV-Tipps am Montag (15.10.2018)

15.10.2018

Brie Larson als Captain Marvel im gleichnamigen Kinofilm

Captain Marvel

Brie Larson rockt den ersten Trailer

18.09.2018

Aus unserem Netzwerk

Josh Brolin bei einer Veranstaltung in Los Angeles

Josh Brolin

Tweet des Tages

31.08.2018

Evangeline Lilly alias The Wasp/Hope van Dyne und Paul Rudd alias Ant-Man/Scott Lang in "Ant-Man and the Wasp"

Ant-Man and the Wasp

Klein, aber fein

25.07.2018

Josh Brolin posiert mit nasser Hose

Josh Brolin

Tweet des Tages

20.07.2018

Der Söldner Alejandro (Benicio del Toro) hat die Tochter seines Erzfeindes in der Gewalt - was wird er tun?

Sicario 2

Nach den Helden sucht man vergeblich

18.07.2018

Zwerg oder Riese: Im Juli sorgt "Ant-Man" wieder in allen Größen für Action

Kino-Tipps

Die Highlights im Juli

30.06.2018

Josh Brolin

Josh Brolin

Benedict Cumberbatch ist nicht nur für "Normalos" ein gewaltiges Vorbild

Benedict Cumberbatch

Gewinner des Tages

21.06.2018

Star-News der Woche