Joko Winterscheidt: Spaß mit Kylie

Bei den GQ Awards in Berlin waren viele Stars zu Gast. Mit denen hatte Moderator Joko Winterscheidt Spaß

Joko Winterscheidt (34) führte gestern Abend durch die GQ Awards und nahm dabei die 'Gentlewoman of the Year', Kylie Minogue (45) aufs Korn.

Der TV-Star ('Circus HalliGalli') führte lässig durch das Programm und zeigte weder bei nationalen noch internationalen Stars Scheu. Bestes Beispiel: Der australischen Sängerin ('Get Outta My Way') versuchte er den Zungenbrecher 'Fischers Fritz fischt frische Fische' abzuringen - sehr zur Erheiterung aller Beteiligten.

Schauspieler Tom Schilling (31, 'Oh Boy') konnte sich über die Trophäe für den Mann des Jahres freuen, muss sie sich aber mit David Beckham (38) und den Herren vom FC Bayern München teilen.

Auch der französische Modedesigner Jean-Paul Gaultier (61) sowie das britische Pop-Duo Pet Shop Boys ('Go West') wurden mit Preisen bedacht. Dessen Frontmann Neil Tennant (59) spielte laut 'Berliner Morgenpost' auf die Abhöraffäre an, als er den Preis entgegennahm: "Es ist seltsam in diesen Tagen ein Brite in Berlin zu sein."

Gaultier wünschte "jedem von Herzen, dass er das tun kann, was seine Leidenschaft ist" und Robin Thicke (36) frönte sogleich der seinen: Er heizte den Gästen mit seinem Hit 'Blurred Lines' ein.

Nicht nur die Herren der Schöpfung wurden von der Zeitschrift gefeiert, auch die Damen kamen nicht zu kurz. Dabei gab es eine kleine Sensation: Anastacia (45, 'Sick and Tired') trat zum ersten Mal nach ihrer erneuten Krebserkrankung öffentlich aus. Die Sängerin wurde für ihr Engagement gegen Brustkrebs geehrt und bedankte sich unter Tränen.

Der Schauspieler Florian David Fitz (38, 'Jesus liebt mich') überreichte Minogue den Preis als Gentlewoman und zeigte sich beeindruckt von der zierlichen Australierin: "Sie ist eine wirklich wahrhaftige Künstlerin, die sich ihren Ruhm nicht hat schenken lassen." Wie Joko Winterscheidt beweisen konnte, ist Minogue außerdem noch eine Künstlerin mit einem guten Sinn für Humor.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche