Jörg Wontorra: Verlierer des Tages

Versprecher: Jörg Wontorra macht Schwiegersohn zum Enkel

Jörg Wontorra, 66, ist ein Experte, wenn es um Sport geht. Bei den eigenen Familienverhältnissen kommt der Moderator aber auch mal durcheinander. Im Gespräch mit Jörg Schmadkte, 51, Geschäftsführer Sport beim 1. FC Köln, machte er den Freund seiner Tochter kurzerhand zu seinem Enkel. Er sei "der Sohn meiner Tochter", sagte Wontorra in seiner Sendung "Doppelpass".

Das Verwechslungsopfer Simon Zoller, 23, der aktuell beim 1. FC Kaiserslautern spielt, nahm es gelassen. Auf Twitter postete er ein Bild von sich und seiner Liebsten Laura Wontorra, 26. "Meine Mutti @LauraWontorra und Ich! Sie ist sicherlich nicht mehr die jüngste! ;-) Danke Großvater @wontorra!", schrieb Zoller zu dem Bild.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche