Jörg Pilawa: Letzte ZDF-Sendung zur Bundestagswahl

Ende August präsentiert Jörg Pilawa ein Generationen-Quiz zur Bundestagswahl - seine letzte Sendung fürs ZDF

Jörg Pilawa (47) gibt sich noch einmal mit einer neuen Show im ZDF die Ehre.

Vor seinem Wechsel zurück zur ARD präsentiert der beliebte Fernsehmann ('Rette die Million') eine Sendung zur Bundestagswahl Ende September: In 'Wie wählt Deutschland? - Pilawas Generationen-Quiz' treten drei Generationen mit ihrem politischen Wissen gegeneinander an, Erstwähler, Elterngeneration und Senioren. Laut 'DWDL' warten auf die Kandidaten im Plenarsaal in Bonn Fragen wie "Wann war der Mauerfall?" oder "Wie hieß der erste Bundeskanzler der SPD?". Ausgestrahlt wird das Ganze am Donnerstag, den 29. August um 20.15 Uhr.

Sylvie Meis

Ihre Weihnachtstage mit Ex Rafael und ihrem Verlobten

Sylvie Meis
Weihnachten steht vor der Tür! Auch Sylvie Meis hat das Fest der Liebe schon geplant und feiert in diesem Jahr nicht nur mit ihrer eigenen Familie, sondern auch mit ihren Schwiegereltern in Spe.
©Gala

Nach Pilawas Wechsel vom ZDF zur ARD darf sich der Mainzer Sender nun über einen Rückkehrer freuen: Johannes B. Kerner (48) wird ab Herbst wieder im ZDF-Team arbeiten. Er hatte den Sender 2009 verlassen, um zu Sat.1 zu wechseln. Dabei soll er zum einen Zeitreise-Show moderieren und die Sendung 'Deutschlands Quiz-Champion' übernehmen. ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs sagte laut 'nwzonline.de' dazu: "Johannes B. Kerner steht wie kaum jemand für die Verbindung von journalistischen Inhalten und spannender Show-Unterhaltung. Damit ist er die perfekte Besetzung für die beiden Showkonzepte im Herbst."

Mit einem so willkommenen Nachfolger kann sich Jörg Pilawa dann auch mit gutem Gewissen vom ZDF verabschieden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche