Jenny McCarthy Heiß auf Bradley Cooper

Jenny McCarthy
© CoverMedia
TV-Starlet Jenny McCarthy möchte Leinwandheld Bradley Cooper erst interviewen und dann mit ihm schlafen.

Jenny McCarthy (40) machte Bradley Cooper (38) ein eindeutiges Angebot.

Die TV-Moderatorin und Schauspielerin ('Rache ist sexy') plauderte über Traumgäste ihrer neuen VH1-Show und der Darsteller ('Silver Linings') stand dabei ganz oben auf ihrer Liste: "Ich möchte Bradley in meiner Show haben und dann mit ihm schlafen", machte die Blondine gegenüber 'Access Hollywood' keinen Hehl aus ihren Absichten. "Er ist zum Anbeißen und ein richtig netter Typ."

Nachdem Cooper in der vergangenen Woche bestätigt hatte, sich erneut von Zoe Saldana (34, 'Avatar') getrennt zu haben, darf sich Jenny McCarthy auch Hoffnungen machen: "Er ist so lieb … Da gibt es überhaupt keine Großspurigkeit an ihm, er ist einfach super süß", schwärmte die Fernsehmoderatorin, die seit ihrer Trennung von dem Footballer Brian Urlacher wieder Single ist, weiter über den Frauentraum.

Es war nicht das erste Mal, dass die Mutter eines zehnjährigen Sohnes Interesse an dem 'Hangover'-Star bekundete. Vor Kurzem offenbarte sie, dass Bradley Cooper ihr größter Schwarm sei. Aber die geschäftstüchtige Fernsehschöne sieht die Suche nach dem Richtigen nicht als das Wichtigste in ihrem Leben. "Momentan nehme ich mir eine Auszeit [von der Liebe], denn ich gehöre zu den Leuten, die man verkuppelt hat, weil ich jemanden in meinem Leben brauchte. Aber jetzt wo die Show im Fernsehen läuft, habe ich diese Prioritätenliste in meinem Kopf - da kommt zuerst Arbeit, weil ich eine alleinerziehende Mutter bin und meinen Kleinen ernähren muss. Nummer zwei auf der Liste gebührt meinem Sohn Evan und ich konzentriere mich jetzt auf diese beiden Dinge."

Wer weiß - sollte Bradley Cooper tatsächlich Interesse zeigen, wird sich diese Prioritätenliste für Jenny McCarthy vielleicht wieder ändern.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken