Jenny Elvers: Sie steht wieder vor der Kamera

Jenny Elvers meldet sich auf dem Bildschirm zurück. Die Schauspielerin dreht derzeit den ZDF-Film "Böser Wolf - ein Taunuskrimi".

Jenny Elvers, 42, scheint die Dreharbeiten zum ZDF-Film "Böser Wolf - ein Taunuskrimi" sichtlich zu genießen. Via Facebook lässt die Schauspielerin ihre Fans an der Arbeit zu ihrem neuen Film teilhaben. Am Donnerstag postete die 42-Jährige einen Schnappschuss vom Film und schwärmt in höchsten Tönen von ihren Kollegen: "Das Team ist wirklich super und jeder Einzelne ist mit Enthusiasmus, Professionalität und Freude bei der Sache - da freut man sich schon richtig auf den nächsten Drehtag", kommentiert Elvers das Bild. Die ersten zwei Drehtage habe sie bereits hinter sich und "es hat alles toll geklappt!"

Die 42-Jährige war am Wochenende nach Frankfurt gestartet, wo am Dienstag die Dreharbeiten zum Film begonnen hatten. "Das Drehbuch ist der Hammer, der Regisseur ein alter Weggefährte, die Kollegen alle tolle Schauspieler - bin mir sicher es wird ein toller Film!", zeigt sich Elvers zuversichtlich.

Cathy Hummels

"Ich kämpfe für alle Influencer"

Cathy Hummels
Cathy Hummels hat regelmäßig Kooperationen mit unterschiedlichen Firmen und macht Werbung für Produkte.
©Gala

Mit "Böser Wolf - ein Taunuskrimi" entsteht für das ZDF der sechste Film nach einem Bestseller von Nele Neuhaus. Neben dem bekannten Ermittlerteam, dargestellt von Tim Bergmann, Felicitas Woll, Michael Schenk und Kai Scheve, stehen neben Elvers viele weitere prominente Gastdarsteller vor der Kamera, unter anderem Michael Mendl, Jürgen Tarrach und Natalia Wörner. Regie führt bereits zum vierten Mal Marcus O. Rosenmüller. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 1. Juli 2015.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche